Werbung
HomeArtikelNewsWoW MDI The Great Push Season 2: Alle Infos zum Schlüsselstein-Turnier

WoW MDI The Great Push Season 2: Alle Infos zum Schlüsselstein-Turnier

-

Das WoW MDI-Turnier The Great Push Saison 2 steht an. Erfahrt bei uns alles zum Modus, Belohnungen, Livestream und Caster.

Worum geht es bei The Great Push? Normalerweise ist es beim MDI das Ziel den Schlüsselstein-Dungeon so schnell wie möglich und schneller als das gegnerische Team zu absolvieren.

Bei The Great Push ist es ein anderes Ziel. Hier geht es darum den Schlüsselstein höher zu schaffen als alle anderen. Das in mehreren Dungeons und wer insgesamt in den Dungeons zusammengerechnet die höchsten Keys schafft, gewinnt das Turnier.

Dabei stehen Dungeons von Shadowlands und seit MDI The Great Push Saison 2 Dungeons aus Legion zur Auswahl.

[toc]

Das erwartet euch mit MDI The Great Push Saison 2

Die Teilnehmer müssen sich vier Dungeons aus Shadowlands und zwei Dungeons aus Legion stellen. Für das große Hauptevent qualifizieren sich nur sechs Teams, die dann um ihren Anteil am Preisgeld von 20.000 US-Dollar kämpfen.

Besondere Belohnung für alle: Für jedes angemeldete Team, das in der Feuerprobe die zwei Dungeons innerhalb des Zeitlimits schafft, gibt es das exklusive Gequälte Banner des Opportunen als Belohnung im Spiel.

Das müsst ihr zu The Great Push Season 2 wissen:

  • Jedes Team aus fünf Spielern kann sich auf Gamebattles registrieren.
  • In der Qualifikationsphase, der Feuerprobe, die vom 3. bis 5. Dezember stattfindet, werden die antretenden Teams mit zwei Schlüsselsteinkombinationen versorgt – mit dem Ziel, den höchsten ihnen möglichen Schwierigkeitsgrad auf dem Turnierrealm zu erreichen.
  • Die sechs besten Teams aus der Qualifikationsphase werden in das Hauptturnier eingeladen, in dem sie in den verschiedenen Dungeons von Shadowlands und Legion antreten werden, um die Stufe ihrer Schlüsselsteine so weit wie möglich zu bringen.
    • Vier Dungeons werden zu Beginn von Tag 1 enthüllt.
    • Ein weiterer Dungeon wird zu Beginn von Tag 2 enthüllt.
    • Der letzte Dungeon wird zu Beginn von Tag 3 enthüllt.
  • Um die Spannung zu erhöhen, wird am Ende jedes Tages das letztplatzierte Team eliminiert. Es haben also nur vier Teams die Chance, an Tag 3 um den Champion-Titel zu kämpfen.
  • Das Team mit dem höchsten Gesamtpunktestand wird als Champion gekrönt.
  • Es gibt keine Voraussetzungen, um bei dem Turnier mitzumachen. Teams können sich bis Montag, den 29. November für Saison 2 von The Great Push anmelden.

Der Livestream: Das Turnier wird live auf Youtube und Twitch übertragen. Spieler dürfen zudem während des Hauptevents und der Feuerprobe ihre eigene Perspektive streamen.

Das war WoW MDI The Great Push Saison 1

Die WoW MDI The Great Push Saison 1 wurde am Ende durch das Team Echo gewonnen. Entscheidend und zum Sieg führte kurz vor Schluss ein Seuchensturz-Run mit einem Stufe 28 Schlüsselstein. Gespielt wurden alle sechs Dungeons aus Shadowlands.

Die sechs Finalisten: Die sechs Finalteilnehmer stammten aus aller Welt. Qualifiziert waren:

  • Skyline (China)
  • Ambition (Nordamerika)
  • does the bear stream? (Nordamerika)
  • Echo (Europa)
  • SHEESH (Europa)
  • YEP (Europa)

Ihr wollt nichts mehr verpassen? Dann folgt uns auf TwitterFacebook und Instagram.

Werbung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Werbung
Werbung
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner