Allianz-Spieler können sich per Quest ein 400er-Item sichern

1

Mit Beginn der PvP Saison 2 wurde das allgemeine Itemlevel angehoben. Spieler der Allianz können sich im Kriegsmodus ein starkes Item sichern.

Die zweite Saison von Battle for Azeroth ist gestartet. Allen voran freuen sich sicher die meisten über den neuen Raid Die Schlacht von Dazar’alor. Dieser lässt zum ersten Mal die Allianz und die Horde einen Raid unterschiedlich erleben.

Mit BfA Saison 2 ist zudem das allgemeine Itemlevel angestiegen. Alle Spieler der Allianz können davon diese Woche direkt profitieren und sich relativ einfach ein 400er-Item sichern.

Ungleichgewicht der Kräfte: Allianzspieler erhalten diese Quest von Meister Mathias Shaw in Boralus auf dem Schiff, auf dem ihr auch den Missionstisch vorfindet. Diese verlangt von euch, dass ihr 25 Spieler der Horde mit Stufe 120 tötet. Dafür müsst ihr logischerweise den Kriegsmodus aktivieren.

Für den Abschluss der Quest erhaltet ihr als Belohnung eine Ausrüstungstruhe der Schildwachen. Diese enthält ein Item für eure Spezialisierung mit Itemlevel 400. Zudem gibt es 1.000 Artefaktmacht.

Nutzt den Gruppenfinder: Aufgrund der hohen Attraktivität der Quest findet ihr schnell eine Gruppe über den Gruppenfinder. Dadurch fällt die Jagd nach Hordlern leichter. Am besten lassen sich Flugpunkte campen, wenngleich es sicherlich nicht sehr spannend ist, bringt es dennoch ein starkes Item.

Übergriffe für PvP-Spaß: Die beste Zeit um die Quest zu erfüllen, ist während eines Übergriffes. Zu dieser Zeit sind beide Fraktionen im Kriegsmodus recht aktiv und dadurch kommt es zu größeren Schlachten. Für mich war dies bisher immer die Variante, die am meisten Spaß gemacht hat.

Die nächsten Übergriffe finden wie folgt statt:

  • Mittwoch, um 21 Uhr
  • Donnerstag, um 16 Uhr
  • Freitag, um 11 Uhr

Warum erhält die Allianz die Quest? Die Antwort liegt an der PvP-Beteiligung der Horde. Es gibt ein Übergewicht an Hordespielern, die den Kriegsmodus aktiv haben. Darum erhält die Allianz 30% mehr Belohnungen mit aktivem Kriegsmodus und erhält einmal die Woche die Quest Ungleichgewicht der Kräfte. Dies kann sich natürlich von Woche zu Woche ändern, aber bisher bekam stets die Allianz die Quest.

-Werbung-

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentatoren
Gast Letzte Kommentartoren
neueste älteste meiste Bewertungen
Gast
Gast
Gast

Auch wenn es länger her ist das hat nix mehr mit Gleichgewicht zu tun Bsp. Nazjatar mehr Allianz unterwegs wenn Angriff dort ist. Das ist Diskriminierung der Horde gegenüber ! Tolles Bsp. auch die Waffenkiste die Allianz noch immer bekommt und Horde nicht mehr, seid über7 Wochen. Und das ist DISKRIMINIERUNG von Blizzard.