Blizzard hat nun das Release-Datum von Normal und Heroisch, sowie die Raidzeiten für Mythisch und LFR zur Öffnung des ersten BfA-Raids Uldir bekannt gegeben.

In etwas mehr als zwei Wochen erscheint Battle for Azeroth. Bereits drei Wochen nach dem Release der neuen Erweiterung könnt ihr euch wieder den größten Herausforderungen in WoW stellen. Der erste Raid der Erweiterung, Uldir, öffnet dabei am 5. September seine Pforten. Euch erwarten in diesem Raid acht Bosse. Zunächst stehen der normale und der heroische Modus zur Verfügung.

Wann erscheint der Mythisch Modus? Am 12. September beginnt dann das spannende Progressrennen der besten Gilden der Welt. Kann Method auch in dieser Erweiterung alle hinter sich lassen? Der Mythisch Modus wird es zeigen.

Am 12. September öffnet der LFR von Uldir: An diesem Tag öffnet sich der erste Flügel für den LFR. Dieser trägt den Namen Hallen der Quarantäne. Dort erwarten euch die Bosse Taloc, Mutter und Zek’voz, Herold von N’Zoth. Die weiteren LFR-Flügel öffnen sich am 26. September und 10. Oktober.

Welches Itemlevel erwartet mich in Uldir? Das hängt natürlich wie immer vom jeweiligen Schwierigkeitsgrad ab. Es startet bei 340 und endet bei 385. Allerdings kann es jeweils natürlich noch Kriegs- oder Titanengeschmiedet sein. Die Itemlevel nach Modus:

  • LFR: Itemlevel 340+
  • Normal: Itemlevel 355+
  • Heroisch: Itemlevel 370+
  • Mythisch: Itemlevel 385+
  • 5. September: Der normale und heroische Schwierigkeitsgrad wird geöffnet.
  • 12. September: Der mythische Schwierigkeitsgrad sowie der erste Flügel des Schlachtzugsbrowsers – Hallen der Quarantäne (Taloc, MUTTER, Zek’voz, Herold von N’Zoth) wir geöffnet.
  • 26. September: Der zweite Flügel des Schlachtzugsbrowsers – Blutiger Abstieg (Fauliger Verschlinger, Vectis, Der Wiedergeborene Zul) wird geöffnet.
  • 10. Oktober: Der dritte und letzte Flügel des Schlachtzugsbrowser – Herz der Verderbnis (Mythrax der Auflöser, G’huun) wird geöffnet.