Home / World of Warcraft / Guides / Guide zur WoW Legion Artefaktangel Tiefenlichtangler

Guide zur WoW Legion Artefaktangel Tiefenlichtangler

Angeln in World of Warcraft, die einen lieben es, die anderen hassen es. Dennoch ist es in jeder Erweiterung notwendig die dicksten Fische aus allen Gewässern zu ziehen, um den eigenen Raid mit genügend Bufffood auszustatten. Mit WoW Legion gibt es für die versierten Hobbyangler unter euch auch wieder eine neue Angel zu ergattern. In diesem Fall handelt es sich sogar um die Artefaktangel den Tiefenlichtangler. In unserem Guide möchten wir euch daher zeigen wie ihr die begehrte WoW Legion Artefaktangel schnellstmöglich euer Eigen nennen könnt.

tiefenlichtangler

Um die Questreihe für die Artefaktangel beginnen zu können, muss euer Charakter das aktuelle Maximallevel 110 erreicht und den Erfolg Dicke Fische erhalten haben.

Erfolg Dicke Fische

Für den Erfolg Dicke Fische müsst ihr insgesamt 18 seltene Fische auf den Verheerten Inseln fangen. Jeweils drei seltene Fische gibt es pro Gebiet zu angeln und drei weitere im offenen Meer. Um diese Fische zu erhalten, benötigt ihr jeweils spezielle Köder, die ihr nur mit sehr geringer Wahrscheinlichkeit erhaltet.

Arkaner Köder

dalaranMit Arkaner Köder könnt ihr die Wahrscheinlichkeit auf die seltenen Köder für 10 Minuten um 100% steigern. Es lohnt sich also diese zu besorgen. Arkane Köder erhaltet ihr von Beschwörer Margoss in Dalaran für ein Versunkenes Mana, welches ihr aus dem Teich bei Beschwörer Margoss angelt.

Die Insel von Beschwörer Margoss findet ihr, wenn ihr in Dalaran durch die kaputte Mauer zwischen der Violetten Zitadelle und dem Handelsmarkt der Magier geht und Richtung Norden schaut. Um auf die Insel zum Beschwörer zu gelangen, könnt ihr die folgenden Möglichkeiten nutzen:

Sobald ihr auf der Insel angekommen seid, könnt ihr am Teich mit dem Angeln nach Versunkenem Mana beginnen.

Tipp: Sucht euch im Gruppenfinder unter Organisierte Gruppen > Benutzerdefiniert eine Gruppe oder einen Schlachtzug um Versunkenes Mana zu angeln.

In einer größeren Gruppe ist auch die Wahrscheinlichkeit größer, dass jemand in eurer Gruppe Mal von Aquaos erhält, wodurch sich Aquaos der Entfesselte beschwören lässt. Wenn ihr ihn tötet, ist der Teich mit Mana erfüllt und ihr erhaltet bei jedem erfolgreichen Angelversuch 1-2 Versunkenes Mana, sowie einen normalen Legion Fisch, wie Runenschuppenkoi oder Hochberglachs. Wenn der Teich nicht glitzert, ist die Chance Versunkenes Mana zu angeln geringer und ihr erhaltet nur Silbermakrelen oder Großer Brunnengoldfisch.

Um die 18 seltenen Fische für den Erfolg Dicke Fische zu angeln habe ich 16 Arkaner Köder benötigt. Um auf Nummer sicher zu gehen, solltet ihr also 15-20 Arkaner Köder bei Beschwörer Marguss eintauschen.

Seltene Fische angeln

Als nächstes geht es an das Angeln der seltenen Fische. Macht euch also mit euren Arkanen Ködern auf den Weg und arbeitet alle Gebiete nacheinander ab. Ihr müsst für das Fischen der seltenen Fische nicht unbedingt eine Angel angelegt haben. Ich persönlich habe lieber ohne Angel gefischt, um auf spontane Angriffe von Gegnern besser reagieren zu können.

Die seltenen Fische erhaltet ihr nur, wenn ihr den jeweils passenden Köder benutzt habt. Um diese seltenen Köder zu erhalten, angelt ihr mit Arkaner Köder.

Tipp: Fischt mit Arkaner Köder in Schwärmen, da dann die Wahrscheinlichkeit höher ist, die seltenen Köder für seltene Fische zu erhalten.

angelnUm euch während Arkaner Köder aktiv ist, schnell von Schwarm zu Schwarm zu bewegen, empfehle ich euch das Anglerfloß zu nehmen, einen Wasserschreiter als Reittier zu nutzen oder dank Wasserwandelns auf dem Wasser zu laufen. Außerdem könnt ihr euch dank Pfeife des Flugmeisters schnell zu einem Flugpunkt teleportieren, sobald ihr alle drei seltenen Fische in einem Gebiet gefangen habt, um den Effekt von Arkaner Köder bestmöglich zu nutzen.

An diesem Erfolg könnt ihr bereits während dem Leveln bzw. Questein in den jeweiligen Gebieten arbeiten, da die selten Köder eine Charakterstufe von 98 benötigen. Außerdem könnt ihr die Köder, die ihr nicht mehr benötigt und bspw. doppelt erhalten habt im Auktionshaus verkaufen. Auf diese Weise könnt ihr euch auch das Fischen nach den seltenen Ködern sparen und diese im Auktionshaus kaufen.

Sobald ihr den jeweiligen Fisch mit dem seltenen Köder gefangen habt, könnt ihr den seltenen Köder auch wegklicken und euch dem Angeln nach dem nächsten Köder widmen. Während ein seltener Köder aktiv ist, könnt ihr nur den jeweiligen seltenen Fisch fangen und erhaltet keinen anderen seltenen Köder.

Werbung

Die seltenen Fische sind seelengebunden und geben beim Benutzen dauerhaft Angelfertigkeit +5. Falls ihr bereits eure Angelfertigkeit auf 800 gebracht habt, könnt ihr die Fische beim Händler für 10 Gold pro Stück verkaufen.

Azsuna
Die seltenen Fische in Azsuna lassen sich besonders gut rund um die Akademie von Nar’thalas angeln, da dort immer wieder genügend Schwärme verfluchter Königinnenfische erscheinen.

seltener Fisch Köder
Leyschimmerkrötenfisch Skrogzehennagel benutzen und sobald der Effekt ausläuft, erscheint ein Murloc. Den Murloc töten und Aromatischer Murlocschleim nutzen.
Nar’thalassischer Einsiedler Perlmuttmuschel
Geisterhafter Königinnenfisch Rostige Königinnenfischbrosche benutzen, um vorher unsichtbare Schwärme von Geisterhafter Königinnenfisch zu sehen.

Val’sharah

In Val’sharah lassen sich seltenen Fische am besten im Gebiet um Lorlathil und dem Hain des Cenarius angeln, da man bei diesen Gewässern wenig Gegner vorfindet. Sucht nach einem Schwarm Mooskiemenbarsche.

seltener Fisch Köder
Uralte Mooskieme Verweste Fischgräte benutzen. Ein Druide in Katzengestalt, wird dich mit dem benötigten Buff verzaubern.
Schreckensfinne Alptraumnachtkriecher
Dornenflunder Ertrunkener Distelblattwaldgeist

Der Hochberg
Für die seltenen Fische des Hochbergs am besten nach Die Sylvanfälle fliegen und am Fluss entlang in den Schwärmen Hochberglachse angeln.

seltener Fisch Köder
Uralter Hochberglachs Abgefahrene Seeschnecke benutzen und sobald der Effekt ausläuft, erscheint ein Drogbar. Den Drogbar töten und Lachsköder nutzen.
Kaltwasserkarpfen Frostwurm
Bergkugelfisch Geschwollenes Murlocei

Sturmheim
Für die seltenen Fische in Sturmheim kann man sehr gut entlang Hrydshal in einer Gruppe Sturmrochen angeln.

seltener Fisch Köder
Donnernder Sturmrochen Elchhornhaken benutzen und Silberschuppenelritze angeln und anlegen, um den Fisch zu bekommen.
Oodelfjisk Uralter Vrykulring benutzen, um vorher unsichtbare Schwärme von Oodelfjisk zu sehen.
Graubauchhummer Glitschige Drachenschuppe

Suramar
In Suramar am besten nach Meredil fliegen und dem Flussverlauf entlang in Schwärmen Runenschuppenkoi angeln, um die seltenen Fische zu erhalten.

seltener Fisch Köder
Besudelter Runenschuppenkoi Dämonenunrat
Sehergratkugelfisch Schlummernder Murloc benutzen und ein Murloc erscheint, der Fische fallen lässt. Lauft über die Fische, um den Sehergratkugelfisch aufzuheben.
Magieschluckerfrosch Verzauberter Köder

Küstengewässer
Um die seltenen Fische der Küstengewässer zu finden, könnt ihr entlang der Küste jedes Gebietes im Schwarm schwarzer Barrakudas fischen. Ich bin dafür nach Challianes Terrasse in Aszuna geflogen und bin an der Küste Aszunas entlang gefahren.

seltener Fisch Köder
Seebodenkalmar Betäubter wütender Hai benutzen und den Hai töten. Am besten im Kampf vor ihm ausweichen, da seine Attacke hohen Schaden verursacht.
Axtfisch Bierflaschenpost benutzen, um Axtfischköder zu erhalten.
Uralter schwarzer Barrakuda Verwester Walspeck benutzen, um Unersättliche Fliege anzulocken.

Questgegenstand Glitzernde Perle

Sobald ihr den Erfolg Dicke Fische erhalten und Level 110 erreicht habt, erfüllt ihr die Voraussetzungen für die nachfolgende Questreihe.

Tipp: Sobald ihr den Erfolg Dicke Fische abgeschlossen habt, solltet ihr euch einmal aus- und wieder einloggen, damit ihr beim nächsten Angeln in einem Schwarm die Glitzernde Perle erhaltet.

Beim nächsten Angeln in einem beliebigen Schwarm erhaltet ihr den Questgegenstand Glitzernde Perle, welche euch zu Erzmagier Khadgar nach Dalaran schickt. Khadgar weiß leider nichts über diese Perle und weißt euch an diese zu Marcia Balzer beim Springbrunnen von Dalaran zu bringen.

Szenario: Das Dämmernde Riff

Sobald ihr die Perle am Brunnen platziert habt und von diesem weggeht, wird Nat Pagle zu euch kommen und die Quest Fischraserei für euch haben, die euch zum Szenario bei das Dämmernde Riff in Val’sharah bringt.

  1. Tötet alle Murlocs
  2. Angelt 15 Dämmerfrenzy aus den Schwärmen im Teich
  3. Bringt die Dämmerfrenzys zu Nat Pagle
  4. Angelt in dem großen Teich der vor Nat Pagle aufgetaucht ist
  5. Tötet Mglrrp
  6. Kehrt zurück zu Marcia Balzer in Dalaran

mglrrp

Marcia wird euch aus dem von Nat Pagle überreichten Tiefenlicht eine Angelrute anfertigen. Der Tiefenlichtangler

Artefaktmacht und Boni

Auch für die Artefaktangel Tiefenlichtangler könnt ihr Artefaktmacht sammeln und Boni erhalten. Artefaktmacht für Tiefenlichtangler kann allerdings nicht mit Gegenständen, die Artefaktmacht verleihen, gesteigert werden. Stattdessen müsst ihr mit der Artefaktangel fischen, um die seltenen Köder zu erhalten. Wenn ihr diese benutzt und seltene Fische fangt, geben diese nicht mehr +5 Angelfertigkeit beim verwenden, sondern +50 Artefaktmacht für Tiefenlichtangler, wie bspw. Bergkugelfisch.

Die Artefaktschmiede für die Artefaktangel befindet sich am Springbrunnen in Dalaran, denn es handelt sich um die Tiefenlichtperle, die ihr nun anklicken könnt, um neue Boni freizuschalten.

artefaktboni

Spezielle Artefaktboni

Normale Artefaktboni

Artefaktvorlagen

Dank dem Wowhead Artifact Weapon Calculator wird ersichtlich, dass es zwei weitere Farbvarianten für den Tiefenlichtangler gibt. Allerdings ist bisher noch nicht bekannt wie man diese beiden Farbvarianten freischaltet und ob es vielleicht noch versteckte Artefaktvorlagen für die Artefaktangel gibt.

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.