Blizzard-Chef kündigt an: BlizzCon soll 2023 zurückkehren

0
BlizzCon

Die BlizzCon soll 2023 wieder stattfinden. Das geht jetzt aus einem Interview von Blizzard Leader Mike Ybarra hervor.

Durch die Corona-Pandemie war die BlizzCon in den letzten Jahren ausgefallen. Während sie 2021 noch durch eine Online-Veranstaltung namens BlizzConline ersetzt wurde, gibt es 2022 gar keine Art von BlizzCon.

Es gab entsprechend in der Blizzard-Community erste Sorgen, ob es überhaupt wieder eine physische Veranstaltung dieser Art geben wird. Auch mit Hinblick auf die Übernahme durch Microsoft, die bekanntlich ihre eigenen Veranstaltungen haben.

Blizzard Leader Mike Ybarra hat diese Sorgen nun ausgeräumt (via LA Times). Im Interview verspricht er, dass sie die BlizzCon 2023 zurückbringen wollen. Dafür wurde eine neue BlizzCon-Leaderin namens April McKee eingestellt. Sie kümmert sich aktuell darum die nächste BlizzCon zu planen. Dabei wird die BlizzCon auch neu gedacht. Was genau das bedeutet, werden wir wohl erst im nächsten Jahr erfahren.

Ihr wollt nichts mehr verpassen? Dann folgt uns auf TwitterFacebook und Instagram.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments