Am kommenden Dienstag, den 17. November 2015 wird es soweit sein und der erste Schlachtzug in der Geschichte von Guild Wars 2 öffnet seine Pforten. So könnt ihr ab dann das Geistertal mit einer Gruppe von 10 Spielern betreten. Durch diesen Schlachtzug könnt ihr auch drei neue legendäre Waffen herstellen: Astralaria, Hoffnung und Nimmermehr.

Aber natürlich gibt es darüber hinaus noch weitere Belohnungen wie aufgestiegene Rüstungen und Waffen, die jeder Boss bei sich trägt. Bezwingt ihr einen Boss zum ersten Mal in der jeweiligen Woche, dann erhaltet ihr 2 Gold und ein Kompendium des Wissens. Dieses gewährt euch zahlreiche Erfahrungspunkte für eure aktuell ausgewählte Beherrschung und wird automatisch verbraucht, wenn ihr es aufsammelt. Des Weiteren können die Bosse Miniaturen und einzigartige kosmetische Belohnungen fallen lassen.

Alles zu den Belohnungen der Schlachtzüge erfahrt ihr hier »