Heute in einer Woche ist es endlich soweit und WoW Legion wird veröffentlicht. Während wir bereits unseren Urlaub eingereicht haben und den Tag kaum herbei sehnen können, ist man bei Blizzard schon gedanklich viel weiter, den man hat nun den Zeitplan für die Legion-Dungeons und -Schlachtzüge veröffentlicht.

  • Dienstag 30. August: Dungeons werden im Schwierigkeitsgrad Normal und Heroisch freigeschaltet. Der Mythische Schwierigkeitsgrad wird nach dem wöchentlichen Zurücksetzen der Dungeons verfügbar sein.
  • Mittwoch 21. September: Ihr könnt den ersten Raid der Smaragdgrüne Alptraum im Normalen und Heroischen Modus betreten. Dort werden auch die Mythischen Schlüsselsteine droppen, die ihr für Mythische Dungeons benötigt.
  • Mittwoch 28. September: Der Mythische Schwierigkeitsgrad des ersten Raids wird freigeschaltet. Gleichzeitig könnt ihr den ersten Flügel im Schlachtzugsbrowser erleben.
  • Mittwoch 12. Oktober: Der zweite Flügel des Smaragdgrünen Alptraums kann im Schlachtzugsbrowser betreten werden.
  • Mittwoch 25. Oktober: Ihr könnt den dritten und letzten Flügel des ersten Raids im Schlachtzugsbrowser spielen.

Ihr habt also drei Wochen Zeit, um euch auf den ersten Raid der neuen Erweiterung vorzubereiten. Wir wünschen euch viel Spaß dabei und eurer Raidgruppe viel tollen Loot in den Bossen 😉

[box type=”shadow” align=”aligncenter” class=”” width=””]Kauft euch jetzt eine WoW 60 Tage GTC für 26,39€ oder WoW Legion für 43,67€, wenn ihr den folgenden Gutscheincode verwendet: MMOSankar4%. Mit dem Kauf über unseren Ref-Link unterstützt ihr gleichzeitig auch MMO-Sankar.de.[/box]

Zur offiziellen Ankündigung des Zeitplans für Legion-Dungeons und -Schlachtzüge

Vorheriger Artikel50% auf Final Fantasy XIV sparen & Patch 3.38
Nächster ArtikelTödliche Blutstein-Waffen im Edelsteinshop
Sarah Nielsen
Amalindis spielte bereits einige MMO’s, wobei sie 2005 mit Guild Wars anfing, NCSoft immer treu blieb, aber auch in World of Warcraft und SWTOR regelmäßig ihr Unwesen treibt. Auch Guild Wars 2 und WildStar hat sie ausführlich gespielt. Wenn der Rechner mal aus ist, dann darf es gern auf diversen Nintendo-Konsolen weiter gehen, denn die Kindheitserinnerungen an Super Mario und Donkey Kong werden regelmäßig aufgefrischt. Am besten gefällt ihr die Rolle als Heilerin und so versucht sie in jedem MMO eine Support-Klasse zu finden.