Soeben hat ZeniMax den ersten kostenpflichtigen DLC für The Elder Scrolls Online angekündigt. Der DLC mit dem Titel Befreie die Kaiserstadt wird für den PC und Mac am 31. August 2015 erscheinen. Für die Xbox One erscheint der DLC am 15. September und für die PlayStation 4 am 16. September 2015.

Kosten wird der DLC 2.500 Kronen, was ungefähr einem Wert von 17,49 Euro entspricht. Der DLC ist natürlich im Abonnement kostenlos enthalten, allerdings verliert ihr den Zugriff auf den DLC, wenn euer Abo einmal nicht mehr läuft.

Die Inhalte des DLC Pakets:

  • Alle Inhalte stehen Spielern ab Stufe 10 zur Verfügung
  • Ein brandneues PvP/PvE-Gebiet, das die sechs Bezirke der Kaiserstadt umfasst
  • Neue Quests und Schlüsselcharaktere innerhalb der Kaiserstadt
  • Ein neues öffentliches Verlies mit PvP-Elementen: die kaiserliche Kanalisation
  • Zwei neue PvE-Gruppenverliese, jeweils als normale Version und als Herausforderung für Veteranen: der Weißgoldturm und das Gefängnis der Kaiserstadt
  • Das System der Tel’Var-Steine
  • 23 völlig neue Gegenstandssets für Veteranenrang 16, die es nur in der Kaiserstadt gibt
  • Schatzkammern, die neue Setschmuckstücke für Veteranenrang 16 und die Chance auf noch seltenere Gegenstände bieten
  • Den Xivkyn-Handwerksstil
  • Neue Sammlerstücke aus der Kaiserstadt (Begleiter, Verwandlungen und ein Kostüm)

Grundlegende kostenlose Spielaktualisierungen, die zeitgleich erscheinen:

  • Erhöhung des maximalen Veteranenrangs auf 16
  • 15 % geringere Erfahrungsanforderungen für den Aufstieg auf neue Veteranenränge
  • 100 % mehr Erfahrungspunkte in allen öffentlichen Verliesen
  • 50 % mehr Erfahrungspunkte für alle Quests auf den Veteranenrängen
  • 20 % mehr Erfahrungspunkte in Kargstein
  • Verbesserungen bei den passiven Fähigkeiten der einzelnen Völker
  • Verbesserungen bei den Mundussteinen
  • Glasit-Handwerksstil
  • Verbesserungen an bestehenden Gegenstandssets
  • Die Möglichkeit, Reittierverbesserungen zu verbergen
  • Neue passive Handwerksfähigkeiten
  • Neue Gelöbnisse der Unerschrockenen
  • Unzählige Kampf- und Spielbalance-Änderungen
  • Verbesserte Kampagnenbelohnungen im Allianzkrieg
  • … und vieles mehr!

Den Trailer zum DLC: Befreit die Kaiserstadt

Screenshots und Wallpaper zum DLC:

Vorheriger ArtikelSWTOR: Neue Angebote bis 21. Juli 2015
Nächster ArtikelWoW: Fliegen und neuer PvP Modus auf dem PTR
Kevin Nielsen
Mein Name ist Kevin Nielsen und hauptberuflich bin ich als Freier Journalist tätig. Neben dem Betrieb von MMO-Sankar findet ihr Artikel von mir auch auf GameStar.de. MMOs sind meine große Leidenschaft, allen voran World of Warcraft. Aber allgemein bin ich dem Gaming verfallen. Lieblings-Genres: MMORPG, Echtzeit- und Aufbaustrategie, Sport- und Rennspiele. Zudem habe ich ein Faible für Adventures und Rollenspiele.