Arenanet hat nun auf der offiziellen Seite von Guild Wars 2 eine Änderung am aktuellen Vorverkauf von Heart of Thorns angekündigt. Nachdem es viel Kritik seitens der Spieler darüber gab, dass sie den vollen Preis bezahlen, obwohl sie schon das Grundspiel Guild Wars 2 besitzen, hat nun Arenanet reagiert.

So werden alle Spieler, die das Grundspiel Guild Wars 2 bereits vor dem 23. Januar 2015 registriert haben und sich nun eine der im Vorverkauf verfügbaren Editionen von HoT kaufen, einen zusätzlichen Charakterplatz für ihren Account erhalten. Die Freischaltung erfolgt dabei so schnell wie möglich.

Des Weiteren erhalten alle Spieler, die das Grundspiel Guild Wars 2 zwischen dem 23. Januar und 16. Juni 2015 auf der offiziellen Webseite gekauft und registriert haben, automatisch den Kaufpreis erstattet, wenn sie bis zum 31. Juli 2015 die Erweiterung Heart of Thorns über den offiziellen Shop kaufen.

Hier die Auflistung der Erstattungen bei Käufen im offiziellen Shop in der Übersicht:

  • Guild Wars 2 vor dem 23. Januar 2015 gekauft und registriert: Beim Kauf von Heart of Thorns erhaltet ihr einen zusätzlichen Charakterplatz
  • Guild Wars 2 zwischen dem 23. Januar und 16. Juni 2015 gekauft und registriert: Beim Kauf von Heart of Thorns bis 31. Juli 2015 bekommt ihr den Kaufpreis von GW2 erstattet
  • Guild Wars 2 zwischen dem 23. Januar und 16. Juni 2015 gekauft und registriert: Wenn ihr nicht weiter spielen wollt, könnt ihr bis zum 31. Juli 2015 den Kaufpreis erstattet bekommen und euer Account wird gelöscht

Bei Käufen über Drittanbieter kann Arenanet keine Kaufpreis-Erstattung übernehmen. Dafür müsst ihr euch an den jeweiligen Händler wenden.

Außerdem erklärt Arenanet das Geschäftsmodell von Guild Wars 2:

“Da wir kurz vor der Veröffentlichung unserer ersten kostenpflichtigen Erweiterung für Guild Wars 2 stehen, möchten wir das Geschäftsmodell kommender Erweiterungen erklären. Wir glauben, dass der Spieleinstieg für neue Spieler von Guild Wars 2 so einfach wie möglich gestaltet sein sollte. Dies ist unserer Ansicht nach ein wichtiger Faktor, um das Spiel weiterhin dynamisch und lebendig zu halten und eine ständig wachsende Gemeinschaft zu erreichen. Bei Guild Wars 2: Heart of Thorns sollte der Preis des Hauptspiels kein Faktor bei der Entscheidung eines neuen Spielers sein, Guild Wars 2 zu spielen. Wenn wir in Zukunft Erweiterungen von Guild Wars 2 veröffentlichen, planen wir, alle vorangegangenen Erweiterungen, das Hauptspiel und die jeweils aktuelle Erweiterung in einem Komplettpaket anzubieten.”

Dies ist in der Tat ein schöner Kompromiss von Arenanet, auch wenn ich die Aufregung um das enthaltene Grundspiel beim Kauf der Erweiterung nie verstanden habe. Dennoch eine schöne Geste und wir wünschen allen viel Spaß mit ihrem zusätzlichen Charakterplatz.

Die offizielle Meldung findet ihr hier »