Mit Update 2.2 könnt ihr in Blade & Soul euch einen Gefährten zulegen. Diese Begleiter werden bei allen euren Abenteuern dabei sein und bieten einige Defensivboni, wenn ihr sie gut füttert. Allerdings können nur Spieler der Stufe 50 einen Gefährten einsetzen. Die Gefährten wiederum erhaltet ihr als seltene Beute aus heroischen Verliesen. Natürlich könnt ihr auch einen Gefährten im Hongmoon-Shop erwerben. Dort seid ihr aber ein wenig dem Zufall ausgeliefert, denn es gibt nur Gefährtenbeutel zu kaufen. Diese Beutel enthalten dann einen zufälligen Gefährten.

Die Gefährten selbst gibt es darüber hinaus in unterschiedlichen Qualitätsstufen. Dadurch wird bestimmt, ob er gehandelt oder aufgewertet werden kann.

Die ausgezeichneten (blauen) Gefährten vergleichsweise niedriger Qualität können nicht gehandelt oder aufgewertet werden. Sie werden entweder für den Einstieg oder als Quelle für Materialien zur Aufwertung auf die bessere Qualitätsstufe Heldenhaft (lila) verwendet. Wenn ihr Gefährten wiederverwertet, erhaltet ihr Aufwertungsssteine (diese könnt ihr jedoch auch aus anderen Materialien gewinnen), mit denen ihr dann ausgezeichnete Gefährten über das Aufwertungsmenü auf heldenhafte aufwertet (ähnlich wie bei Waffen).

Einen heldenhaften Gefährten könnt ihr dabei bis zu 10-mal aufwerten. So erhalten ihr je nach Stufe einen LP-Bonus und ab Stufe 6 sogar einen Verteidigungsbonus. Zur Auswahl stehen euch folgende Gefährten:

  • Geist
  • Panda
  • Grizzlybärjunges
  • Drachen
  • Schäfchen
  • Dämon
  • Pinguine in verschiedenen Farben
  • Otter (erst einige Zeit nach dem Update 2.2 verfügbar)
  • Greifen

Auch wenn Gefährten nicht kämpfen und keinen Schaden erleiden, müssen sie mit Himmlischem Weihrauch gefüttert werden. Euer Gefährte zeigt euch einen Countdown wie lange sein Bonus noch vorhält, wenn ihr mit der Maus über den Beschwörungsgegenstand fahrt. Ist diese Zeit abgelaufen, verschwindet der Gefährte und somit auch der Bonus. Durch den Himmlischen Weihrauch könnt ihr den diesen Countdown verlängern.

Zur offiziellen Ankündigung gelangt ihr hier »