Werbung
HomeArtikelNewsLivestream zu WoW Shadowlands auf unbestimmte Zeit verschoben

Livestream zu WoW Shadowlands auf unbestimmte Zeit verschoben

-

Blizzard hat den Livestream zu WoW Shadowlands auf unbestimmte Zeit verschoben. Hintergrund sind die aktuellen Unruhen in den USA.

Ursprünglich sollte am 9. Juni um 18 Uhr ein besonderer Livestream mit neuen Informationen rund um WoW Shadowlands stattfinden. Diesen haben die Entwickler nun abgesagt. Nachdem schon andere Publisher wie Sony, EA und Microsoft ihre Events verschoben haben, hat nun auch Blizzard nachgezogen.

Black Lives Matter: Wie Blizzard sagt, gibt es aktuell wichtigere Stimmen, die Gehör finden sollten und daher wird der geplante Livestream zu Shadowlands auf unbestimmte Zeit verschoben. Wann er nachgeholt wird, steht also aktuell noch nicht fest.

Somit tappen wir erstmal weiter im Dunkeln, was den möglichen Inhalt des Events angeht. Wir hatten darauf spekuliert vielleicht das Release-Datum zu bekommen.

Es gibt wichtigere Stimmen als unsere, die derzeit gehört werden sollten. Wir verschieben unseren, für den 9. Juni geplanten, World of Warcraft: Shadowlands Livestream und werden in Zukunft weitere Details zu der nächsten Erweiterung mit euch teilen.

— Warcraft_DE (@Warcraft_DE) June 5, 2020
Werbung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Werbung
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner