NCsoft hat den Quartalsbericht für das zweite Quartal 2016 veröffentlicht. Darin sieht man, dass WildStar seinen Umsatz verdoppeln konnte. Das klingt zwar erst einmal gut, aber dennoch liegt man trotz Umstieg auf Steam noch hinter dem Ergebnis der Umstellung auf F2P. Man ist auch weiterhin weit davon entfernt positive Zahlen präsentieren zu können. Man darf gespannt sein, wie es sich weiterentwickelt. Nächste Woche erscheint erst einmal der nächste Raid für WildStar.

Guild Wars 2 ist allerdings krachend gefallen und der Umsatz hat sich im letzten Quartal im Vergleich zu davor halbiert. Sicherlich wird man hoffen, dass im Laufe des dritten Quartals sich die Zahlen dank der Lebendigen Welt Staffel 3 wieder steigert.

Aber auch Blade & Soul musste eine leichte Verringerung des Umsatzes im letzten Quartal hinnehmen. Dennoch sind die Zahlen immer noch drei Mal so hoch wie bei Guild Wars 2 und 24 mal so hoch wie bei WildStar. Das stärkste MMORPG von NCsoft bleibt weiterhin Lineage dessen Umsatz doppelt so hoch wie der von B&S ist.

Quelle ncsoft.com

[box type=”shadow” align=”aligncenter” class=”” width=””]Kauft euch jetzt eine 2.000 Guild Wars 2 Gem Card und erhaltet diese für 23,89€ mit dem folgenden Gutscheincode: MMOSankarGW2. Mit dem Kauf über unseren Ref-Link unterstützt ihr gleichzeitig auch MMO-Sankar.de.[/box]