Auf der offiziellen Seite von RIFT wurde nun Patch 3.4: Ebenenberührte Wildnis vorgestellt. Dabei könnt ihr das genannte Gebiet mit dem Patch selbst erkunden. Zuvor erfahrt ihr aber in dem neuen Blog-Beitrag mehr über die einzelnen wichtigen Punkte des Gebiets. So gibt es kosmische Steppen, den Ovog-Schrein, Rhaza´de-Canyons, Shal Krova, Himmlische Fischgründe und mehr.

Zum offiziellen Blog-Beitrag gelangt ihr hier »