Home / RIFT / RIFT: Seid vorsichtig mit dem, was ihr träumt!

RIFT: Seid vorsichtig mit dem, was ihr träumt!

Im nächsten Monat wird RIFT Patch 3.3 erscheinen und dieser trägt den Namen Die Wandelnden Albträume. Diesen Namen hat er nicht von ungefähr bekommen und so gibt es einen neuen kurzen Ausblick auf die Albtraumsaga. In den Tiefes der Ebene des Wassers wartet Fürst Arak auf euch. Die Schrecken, die in jedem Auserwählten lauern, kennt er ganz genau. Er greift sich diese Visionen aus den Fieberträumen und haucht ihnen Leben ein. Jeder Schlaf kann somit dazu führen, dass der Fürst der Albträume für eure Qualen sorgt.

Mit RIFT Patch 3.3 wird der erste Akt einer neuen Saga-Quest eröffnet und dort erfahren wir mehr über die Pläne von Fürst Arak. Tretet euren Schrecken entgegen und entdeckt die Mysterien der Tiefe, wodurch ihr neue mächtige Albtraum-Waffen erhalten können, die ihr zu Relikten mit besonderen Effekten aufwerten könnt.

Zum offiziellen Blog-Beitrag gelangt ihr hier »

Werbung

Über Sankar

Sankar
Sankar führt die Fäden auf dieser Seite und kümmert sich neben den redaktionellen Aufgaben, vor allem auch noch um das Design, sowie den technischen Hintergrund der Seite. Seine MMORPG Leidenschaft begann im Jahre 2005 als er sich mit World of Warcraft sein allererstes MMORPG kaufte. Danach folgten noch viele weitere (HDRO, SWTOR, RIFT, STO, GW2, WildStar usw.) und einige davon spielt er noch immer sehr aktiv. Auch wenn hin und wieder ein Ausritt in die Singleplayer-Welt vorkommt, ist er doch bei den MMOs zuhause. Aus diesem Grund gibt es eigentlich in der heutigen Zeit kaum ein MMO, das er sich nicht anschaut und es zumindest einmal ausprobiert. Auch wenn er mit WoW, SWTOR, WildStar, GW2 und RIFT seine persönlichen Favoriten hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.