Lead Game Producer Keith Kanneg hat die SWTOR Roadmap 2017 veröffentlicht. Darin werden einige Neuerungen angekündigt und es gibt nun einen zeitlichen Plan für die kommenden Updates. Allen voran erwarten euch neue Operations-Bosse. Aktuell befinden sich die Schwestern Esne und Aivela auf dem PTS. Die Boss-Begegnung soll im Juli dem Spiel hinzugefügt werden. Über das Jahr soll es so immer weitere Bosse geben. So möchte man verhindern, dass man bis Ende des Jahres oder länger warten muss bis eine neue Operation kommt. Es kommen nun also immer wieder neue Bosse.

Zudem wurde den Beutestufen der Operation eine Platin-Qualität hinzugefügt. Diese Stufe könnt ihr durch das Töten von bestimmten Bossen im Veteranen- oder Meister-Modus verdienen. Alle PvPler unter euch können sich auf ein neues Kriegsgebiet freuen. Außerdem wird die PvP-Saison 8 noch bis August laufen. Klassenbalance ist für Bioware weiterhin ein wichtiges Thema. Ab Patch 5.3 wird es monatliche Anpassungen an den Klassen geben bis man zufrieden ist. Zerlegte Komponnenten sollen zu einer Vermächtnis-Währung werden.

Auch die Galaktischen Raumjäger sollen in diesem Jahr eine Änderung erhalten. Das Ranglisten-PvP wird ebenfalls überarbeitet. Natürlich wird auch die Story vorangetrieben. In diesem Zuge geht es vor allem mit Patch 5.4 im August weiter, denn dann wird es einen neuen Flashpoint auf dem schattenhaften Planeten Umbara geben. Weitere Gefährten können im Laufe des Jahres ebenfalls zurückgewonnen werden. Darüber hinaus werden einige Gefährten anpassbar wie Theron, Lana, Shae, Koth und Senya.

Ausblick auf den Sommer von SWTOR

Sommer auf Nar Shaddaa – Spiel-Update 5.2.2 – 13. Juni

  • Die Rückkehr des Nar Shaddaa-Nachtleben-Events mit allen Belohnungen, darunter ein neuer gamorreanischer Gefährte!
  • Raumjäger-Verbesserungen – erhöhter Requisitionsgewinn, standardmäßig verfügbare Kampfschiffe und Bomber sowie neue Schiff-Anpassungsmöglichkeiten
  • Gefährten-Einfluss durch Crew-Fähigkeiten-Missionen
  • Kommandoerfahrung-Vermächtnisvorteile für Zweit-Charaktere. Sobald einer eurer Charaktere Kommandorang 300 erreicht, könnt ihr einen neuen Vermächtnisvorteil erhalten, um eure KEP-Gewinne für all eure anderen Charaktere zu erhöhen
  • Es besteht nun die Möglichkeit, Stufe-4-Rüstung herzustellen
  • Theron Shans und Shae Vizlas Erscheinungen können jetzt angepasst werden
  • Neue Vermächtnisvorteile: Gleiter-Navigation 4 und 5 (erhöht das Bewegungstempo um 120/130%)
  • Stufe-1-Ausrüstung kann jetzt für Kommando-Tokens gekauft werden

Schwestern des Blutbads – Spiel-Update 5.3 – Juli

  • Die zweite Begegnung in ‘Götter aus der Maschine’ mit den Operationsbossen Aivela und Esne im Story- und Veteranen-Modus
  • Eine brandneue Festung mit einem tollen Meerblick
  • Neue Filter für die Suche von Festungsdekorationen
  • Der Start der Klassenbalance-Änderungen für folgende Klassen:
    • Hexer / Gelehrter
    • PowerTech / Frontkämpfer
    • Attentäter / Schatten
    • Scharfschütze / Revolverheld
    • Söldner / Kommandosoldat
    • Saboteur / Schurke
  • Erscheinungen für weitere Gefährten können jetzt angepasst werden

Krise auf Umbara – Spiel-Update 5.4 – August

  • Die Story geht im neuen Flashpoint ‘Krise auf Umbara’ weiter
  • Erscheinungen für weitere Gefährten können jetzt angepasst werden
  • Und noch mehr …

Quelle: swtor.com