HomeArtikelNewsWarcraft Rumble: Neuer Name, Soft Launch & neue Features

Warcraft Rumble: Neuer Name, Soft Launch & neue Features

-

Aus Warcraft Arclight Rumble wird Warcraft Rumble. Das Mobile Game von Blizzard geht nun in die Soft Launch-Phase über. Alles dazu bei uns.

Im Mai 2022 hatte Blizzard Warcraft Arclight Rumble vorgestellt. Ein Mobile Game im Tower Defense-Stil, das im Warcraft-Universum zuhause ist. Das Spiel war längere Zeit in der Beta und auch wir konnten schon viele Stunden spielen. Nun gibt es allerdings ein paar entscheidende Änderungen.

Neuer Name: Blizzard hat sich entschieden seinem Warcraft-Mobile-Game ein neuen Namen zu geben und hat das Wort Arclight gestrichen. Entsprechend heißt es nur noch Warcraft Rumble. Das dürfte in der Tat leichter von der Zunge gehen als der vorherige Name.

Nächste Testphase: Mit dem heutigen Tag geht Warcraft Rumble aus der Beta-Phase in den Soft Launch über. Dieser beinhaltet zunächst nur ein paar ausgewählte Regionen. Den Anfang machen die Philippinen. Es folgen danach Australien, Schweden, Dänemark, Finnland und Kanada.

Gibt es ein Release-Datum? Noch hat Blizzard kein genaues Datum für einen möglichen Release verraten. Hier müssen wir wohl die Erkenntnisse aus der Soft-Launch-Testrunde abwarten.

Neuerungen im Vergleich zur Beta

In einem Interview mit Gamespot hat Game Director Tom Chilton verraten, dass sie ein paar Änderungen aufgrund der eigenen Spielerfahrung und des Feedbacks der Beta-Tester an Warcraft Rumble vorgenommen haben.

Es gibt nun ein neues Questsystem, das weniger rudimentär ist als das vorherige. Außerdem wurde die Einheitenvielfalt erhöht, es gibt einen Heroisch-Modus für die Kampagne mit neuen Mechaniken und Strategien und der Fokus wurde mehr auf eine Langzeit-Herausforderung gesetzt.

Das Spiel ist Free2Play und erscheint für iOS (mindestens iOS 13) und Android (Android 5.1 und höher).

Ihr wollt nichts mehr verpassen? Dann folgt uns auf ThreadsTwitterInstagram und Facebook.