… oder besser gesagt aus dem Edelsteinshop, denn es ist wieder Dienstag und daher gibt es bei Guild Wars 2 wieder neue Items im Edelsteinshop zu entdecken. Den Anfang macht dabei der Titelgebende Phönix-Gleitschirm, mit dem ihr garantiert nichts anbrennen lässt – hö hö (sorry)


Der gute Sputti von Guildnews.de stürzt sich übrigens jede Woche für euch in Unkosten, um euch den aktuellen Gleiter im Video vorzustellen. Schaut mal auf der Seite von ihm vorbei und lasst ein paar Grüße von uns da 😉

Außerdem gibt es jetzt das Freibeuter-Waffenset, welches sehr gut zum Piratenkostüm passt, aber natürlich auch zu jedem anderen Kostüm getragen werden kann. Etwas Farbe ins Spiel bringen das Helden-Farbpack, welches eines der folgenden Farbkits enthält:

  • Taimis Farbkit
  • Glints Winter-Farbkit
  • Farbkit des Löwenstein-Überlebenden
  • Farbkit zum Wiederaufbau Löwensteins
  • Farbkit zum Andenken an Löwenstein

Falls ihr jetzt Lust bekomme habt, die Edelsteine durch den Club zu schmeißen, könnt ihr bei unserem Partner Gamesrocket.de Guild Wars 2 Gem Cards (Affiliate Link) kaufen und uns damit ein wenig unterstützen.

Übrigens wurde heute auch der nächste Schlachtzugsbereich “Die Festung der Treuen” geöffnet, in dem ihr mit euren Verbündeten dem Weißen Mantel gegenüber tretet und dessen Festung hoffentlich dem Erdboden gleich macht.

Zur offiziellen Ankündigung der neuen Items im Edelsteinshop und der Öffnung des letzten Raidabschnitts

Vorheriger ArtikelWoW Legion: 3 Raid-Tiers, neue Dungeons und mehr Content
Nächster ArtikelSchiffe des 23. Jahrhunderts & Spezialisierung Zeitagent
Sarah Nielsen
Amalindis spielte bereits einige MMO’s, wobei sie 2005 mit Guild Wars anfing, NCSoft immer treu blieb, aber auch in World of Warcraft und SWTOR regelmäßig ihr Unwesen treibt. Auch Guild Wars 2 und WildStar hat sie ausführlich gespielt. Wenn der Rechner mal aus ist, dann darf es gern auf diversen Nintendo-Konsolen weiter gehen, denn die Kindheitserinnerungen an Super Mario und Donkey Kong werden regelmäßig aufgefrischt. Am besten gefällt ihr die Rolle als Heilerin und so versucht sie in jedem MMO eine Support-Klasse zu finden.