Mit WildStar Content Drop 6 wird die Grafik des Spiels verbessert. Genauer gesagt, werden nun zuerst die Anfängergebiete verschönert. Hierzu werden die Beleuchtung, die Himmelsbilder und die Ansichten in der Entfernung verbessert. Das soll dazu führen, dass das Spiel noch lebendiger und schöner wirkt.

So wird es viele Lichtpunkte in den Gebieten geben und alles wird nicht nur besser aussehen, sondern sich auch besser anfühlen. Diese Überarbeitungen sollen nun mit jedem Content Drop stattfinden und man arbeitet sich von den Anfangsgebieten bis zu den High-Level-Gebieten Schritt für Schritt durch.

In der offiziellen Ankündigung findet ihr einige vorher/nachher Bilder, die euch die Änderungen demonstrieren. Wir haben euch die Nachher-Bilder nun hier eingefügt.


Zur offiziellen Ankündigung gelangt ihr hier »

Vorheriger ArtikelKomfort so weit das Auge reicht!
Nächster ArtikelGameplay-Livestream zu Knights of the Fallen Empire angekündigt
Kevin Nielsen
Mein Name ist Kevin Nielsen und hauptberuflich bin ich als Freier Journalist tätig. Neben dem Betrieb von MMO-Sankar findet ihr Artikel von mir auch auf GameStar.de. MMOs sind meine große Leidenschaft, allen voran World of Warcraft. Aber allgemein bin ich dem Gaming verfallen. Lieblings-Genres: MMORPG, Echtzeit- und Aufbaustrategie, Sport- und Rennspiele. Zudem habe ich ein Faible für Adventures und Rollenspiele.