Werbung
HomeArtikelNewsWoW Legion: World of Warcraft hat wieder über 10 Millionen Abonnenten!

WoW Legion: World of Warcraft hat wieder über 10 Millionen Abonnenten!

-

Update 05.10: Blizzard hat mittlerweile mitgeteilt, dass Tom Chilton diese Zahl so nicht gesagt hat und es einen Übersetzungs- / Verständigungsfehler gegeben haben muss. Man nenne keine konkreten Abozahlen mehr. Das die Zahl dennoch nicht unrealistisch ist, lässt sich aber auch daran ablesen, dass man auf der PAX mitgeteilt hat, dass es seit Cataclysm zu Release nicht mehr so viele gleichzeitige Spieler in WoW gab. Zu Cata gab es rund 12 Millionen Abonnenten. Man kann also davon ausgehen, dass WoW Legion definitiv die Abozahlen sehr stark nach oben befördert hat.

Interessant ist auch: Blizzard wollte die Zahl weder bestätigen, noch dementieren.

Häufig werden MMORPGs für tot erklärt, gerade auch, wenn sie nur über ein aktives Abonnement zu spielen sind. Auch World of Warcraft wurde zum Ende von Warlords of Draenor für am Ende erklärt. Große Abonnentenzahlen würde das MMO doch nicht mehr erreichen. Doch nun hat Game Director Tom Chilton (Quelle: wowhead / reddit) dem polnischen Game Magazin PIXEL erklärt, dass WoW im Monat September ca. 10.1 Millionen aktive Abonnenten hatte. Im Vergleich zum Ende von WoD ist das ein Anstieg um 4,5 Millionen Abonnenten.

Die Kritiken für WoW Legion fallen aktuell auch durchweg positiv aus. Noch nie gab es so viel Content und neuer Content (WoW Patch 7.1) ist bereits in Sicht. Wir sagen: Glückwunsch Blizzard! Ihr habt es wieder einmal allen gezeigt.

Nun sind wir gespannt, ob diese Erweiterung die Abonnenten wirklich mehr bei Laune halten kann und vielleicht am Ende über starke 7 oder gar 8 Millionen aktive Abonnenten verfügen wird.

Werbung
Werbung
Werbung
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner