Es gab bereits in früheren Interviews Andeutungen der Entwickler, dass es mit WoW Battle for Azeroth wieder eine Annäherung an normale Werte geben könnte. Diese Annäherung gab es zuletzt zur Zeit von Warlords of Draenor und nennt sich Itemquetsche. Dabei werden die Werte der Items stark reduziert, wodurch ihr statt 5 Millionen Lebenspunkten auf 16.000 Lebenspunkten landet.

Während des Q&As wurde die Itemquetsche nun offiziell bestätigt. Dieses Mal geht die Veränderung allerdings noch weiter. Neben den Werten der Items und eures Charakters, wird mit Battle for Azeroth auch das Itemlevel reduziert.

WoW Battle for Azeroth Itemquetsche

In der Demo auf der BlizzCon hatte der Charakter ein Itemlevel von 185 und einen Lebenspool von 16.000. In der Demo gab es auch erste Werte bekannter Legion-Items im Dungeonjournal zu sehen.

Die Legendaries haben somit statt Itemlevel 1.000 nur noch 335. Mythische Items aus dem Grabmal des Sargeras liegen bei 265 statt 930. Die Werte müssen natürlich noch nicht fest sein, geben aber schon einmal einen Eindruck davon wie es sich verändern wird.