Werbung
HomeWoW Battle for Azeroth - Hall of Fame-Erfolge für die besten 100...

WoW Battle for Azeroth – Hall of Fame-Erfolge für die besten 100 Raidgilden

-

Mit WoW Battle for Azeroth führt Blizzard sogenannte Hall of Fame-Erfolge ein. Damit werden die besten 100 Raidgilden im Progress geehrt.

Die besten Gilden der Welt messen sich schon immer darüber wer am schnellsten den jeweiligen Endboss im aktuellen Mythisch-Raidcontent bezwingt. Bisher war dies vor allem über wowprogress oder raider.io zu verfolgen. Im Spiel selbst gibt es aktuell eine Heldentat für die Gilde, die auf dem Server als erste den Mythisch-Endboss besiegt hat.

Mit Battle for Azeroth gibt es dagegen zwei neue Erfolge: Hall of Fame: G’huun (Horde) und Hall of Fame: G’huun (Allianz). Diese werden jeweils den ersten 100 Gilden einer Fraktion verliehen, die den Endboss besiegt haben.

Damit gibt es einen Erfolg, der nicht nur für die jeweils beste Gilde geeignet ist, sondern um den man sich auch auf den hinteren Plätzen streiten kann. Zugleich dürfte dieser Erfolg ein wenig der aktuellen Tendenz entgegenwirken, bei der Allianz-Gilden auf die Hordenseite wechseln.

Sourcewowhead
Werbung
Werbung
Werbung
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner