Home Artikel Guide WoW Guide Jenafur: So holt ihr euch die Katze als Haustier

WoW Guide Jenafur: So holt ihr euch die Katze als Haustier

-

Die Katze Jenafur wurde in WoW gefunden und wir zeigen euch in unserem Guide, wie ihr das Kampfhaustier bekommt.

Bei Jenafur handelt es sich um eine ganz besondere Katze, denn diese war Teil eines WoW-Rätsels. Über ein Jahr haben Spieler in WoW nach Hinweisen gesucht und versucht sie zu finden. Schlussendlich ist es der Secret Finding Community und allen voran Paul (Paulytark) gelungen sie ausfindig zu machen. Interessant ist dabei vor allem, dass Paul nicht einmal WoW spielt, allerdings liebt er es Puzzle zu lösen.

Wie ihr ebenfalls die Katze Jenafur als WoW Haustier bekommt, erfahrt ihr in diesem Guide. Wir führen euch Schritt für Schritt heran.

Unser Tipp: Wir empfehlen euch die Suche nach Jenafur mit einem Charakter der Stufe 120 anzugehen. Einfach, weil ihr in Karazhan auf Gegner der Stufe 110+ trefft und es somit deutlich einfacher geht.

Werbung

Findet Amara Mondstern

Auf ins Eschental: Amara Mondstern befindet sich im Eschental in Kalimdor bei den Koordinaten 17.36, 49.34. Ihr könnt mit ihr interagieren und sie verrät euch, dass sie hofft, dass jemand nach ihrer Katze schaut. Ihr erhaltet zudem eine Dialog-Option (“Ich halte nach ihr Ausschau”). Wählt diese und schon könnt ihr mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Jenafur befindet sich in Karazhan (Legion)

Das Ziel in Karazhan ist es acht Leckerlis zu finden, zu sammeln und dann in einer bestimmten Anordnung auf dem Boden des Opernsaals auszulegen. Dadurch lockt ihr Jenafur an und könnt sie als Haustier gewinnen.

Schritt 1: Reise nach Karazhan

Reist in den Gebirgspass der Totenwinde und dort in den Süden. Hier findet ihr Karazhan. Ihr wollt dabei in den Dungeon aus Legion. Also nehmt am besten den Seiteneingang bei 46.72, 70.22.

Schritt 2: Das Theaterevent

Einmal im Dungeon angekommen, geht ihr direkt nach rechts oben in Richtung Opernsaal, dann weiter auf den Balkon des Opernsaals. Folgt diesem bis ihr zur Theaterbühne kommt.

Als nächstes müsst ihr den Boss des Theaterevents besiegen. Bei dem Theaterevent trefft ihr auf einen von drei möglichen Bosse. Besiegt den Boss besser etwas langsamer und lasst euch Zeit, sodass die NPCs ihre Dialoge halten können. Das schützt euch vor möglichen Bugs, aufgrund zu schneller Kills.

Danach geht ihr durch die Tür rechts und folgt weiter dem Weg bis ihr zum Opernsaal kommt. Räumt diesen anschließend frei von Gegnern. Hier müsst ihr später die Leckerlis am Boden platzieren.

Schritt 3: Den Weg frei machen

Nun gilt es vom Opernsaal aus den Weg freizumachen, den ihr später gehen müsst. Um später keine Gegner beim Einsammeln besiegen zu müssen, begebt ihr euch in Richtung der tugendhaften Maid und zu Moroes. Räumt den Weg dazwischen und den Platz bei Moroes inklusive des Boss selbst frei.

Wichtig ist es vor allem den letzten Raum auf dem Weg zur Maiden zu clearen. Genauer könnt ihr das der Karte von TiggerOni mit den Leckerlis entnehmen.

WoW Jenafur - Karazhan Essen-Karte

Schritt 4: Essen (Leckerlis) sammeln

In diesem Schritt müsst ihr nun acht Essen einsammeln. Sobald ihr das erste gesammelt habt, bleiben euch fünf Minuten, um alle zu sammeln und auszulegen. So lange bleiben die Leckerlis in eurem Inventar. Das ist auch der Grund, warum wir bereits vorher den Weg freigeräumt haben.

Diese Essen müsst ihr sammeln:

  • 2x Saftige Keule
  • 2x Fischstückchen
  • 2x Durchwachsenes Steak
  • 1x Triefende Rippchen
  • 1x Fleischiges Häppchen

Hier findet ihr die Essen: Die Fundorte der Essen könnt ihr der nachfolgenden Galerie entnehmen. Am besten startet ihr mit dem Sammeln bei Moroes und arbeitet euch dann bis zur Maid vor. Den genauen Sammelweg könnt ihr auch dem Video zum Auslegen entnehmen.

Schritt 5: Essen auslegen, um Jenafur anzulocken

Die acht Essensstücke (Leckerlis) müsst ihr nun im Opernsaal auslegen. Auf dem nachfolgenden Bild seht ihr in welcher Reihenfolge und auf welche Art dies geschehen muss. Ihr fangt unten Links vor der Theaterbühne an und arbeitet euch nach oben Rechts vor. Im Detail seht ihr das auch im Video.

Ihr könnt es auch immer wieder versuchen. Solltet ihr falsch auslegen oder einzelne Leckerlis im Inventar verschwinden, lassen sich diese nach kurzer Zeit erneut sammeln. Sie spawnen also immer wieder aufs Neue.

Schritt 6: Jenafur fangen

Habt ihr alle acht Essen ausgelegt, erscheint Jenafur im Opernsaal. Ihr könnt sie am besten und schnellsten mit /target Jenafur ins Visier nehmen. Klickt sie rechts an, um sie zu streicheln. Nachdem ihr sie ordentlich gekrault habt, wird sie euer Haustier und ihr findet sie in eurer Wildtiersammlung.

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Werbung

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iV29XIEhhdXN0aWVyIEplbmFmdXI6IExlY2tlcmxpcyBpbiBLYXJhemhhbiBzYW1tZWxuIHVuZCBhdXNsZWdlbiIgd2lkdGg9IjY5NiIgaGVpZ2h0PSIzOTIiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS5jb20vZW1iZWQvMjNCczBBWWZiZGM/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGNsaXBib2FyZC13cml0ZTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==
Seht euch hier an, wie ihr das Essen sammeln und auslegen solltet.

Jenafur das Leeren-Kätzchen

Die Katze Jenafur ist von der Leere berührt und bietet entsprechend ein paar Besonderheiten. Einige seht ihr bei ihren Fähigkeiten. Außerdem kommt die Leere immer mal wieder in ihr durch und sie flüstert euch ein paar spezielle Nachrichten zu.

  • Euer Fleisch riecht köstlich.
  • Nur Blut kann meinen Durst stillen.
  • Eure Augen sehen schmackhaft aus.
  • Füttert mich mit Seelen.

Kampfhaustier Jenafur: Ihre Fähigkeiten

Jenafur hat natürlich als Kampfhaustier ein paar besondere Fähigkeiten.

  • Kratzen – Kratzt den Gegner und fügt ihm Kleintierschaden zu.
  • Aufspüren – Verursacht Kleintierschaden und entfernt sämtliche Objekte vom Schlachtfeld
  • Fressen – Verursacht Wildtierschaden. Der Benutzer wird um 100% des verursachten Schadens geheilt.
  • Tentakelstich – Das Ziel wird von einem verderbten Tentakel gestochen, das 3 Runden lang pro Runde Magieschaden verursacht. Bei einem Angriff besteht eine Chance von 10&, dass sich das vergiftete Ziel selbst verletzt.
  • Fluch der Vorahnung – Fügt jedem Angriff auf das Ziel Schaden hinzu und verringert die Geschwindigkeit des Ziels um 25%. Hält 4 Runden lang an.
  • Dunkle Wiedergeburt – Wenn euer Haustier in der nächsten Runde getötet wird, wird es mit vollständiger Gesundheit wiedergeboren, verliert allerdings 20% Gesundheit pro Runde.

Ihr wollt nichts mehr verpassen? Dann folgt uns auf Facebook, Twitter oder Instagram.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments