Der Release von WoW Legion rückt immer näher und nun befindet sich bereits der Legion Pre-Patch auf dem PTR. Somit sieht es gut aus, dass wir diesen noch im Juli auf den Live-Servern zu sehen bekommen. Die Vorfreude auf neuen Content (endlich!) ist wirklich groß bei mir.

Das Pre-Launch Event von Legion

Das Pre-Launch Event, das mit dem Patch ins Spiel kommt, wird kurze Zeit nach der Veröffentlichung des Patches starten. Es wird Dämonen-Invasionen in den Gebieten von Azeroth geben und ihr könnt dabei Nethershards verdienen. Damit könnt ihr euch bei einem Händler Accessoires und Transmog-Gear kaufen. Des Weiteren könnt ihr Waffen mit einem Itemlevel von 700 ergattern, sowie den Erfolg Defender of Azeroth: Legion Invasions.

Einen weiteren Erfolg namens It All Makes Sense Now könnt ihr durch die Schwarzseher in den Hauptstädten abschließen. Diese verteilen Flugblätter, die für den Erfolg nötig sind. Außerdem werden Spieler zufällig ein Geflüster hören. Danach erhaltet ihr eine gesonderte Aktionsleiste mit fünf Fähigkeiten. Damit könnt ihr zum Todeslord werden (ihr müsst aber nicht) und Angst und Schrecken verbreiten.

Darüber hinaus startet auch die Questlinie für die Verheerten Inseln, die den Start von Legion endgültig vorbereitet. Gerade von der Story her, wird diese Questlinie ganz besonders wichtig und interessant.

Weitere Neuerungen des Patches

Natürlich bringt der Patch auch noch andere Neuerungen wie das neue Garderobensystem. Dadurch wandern all eure Skins in die accountweite Garderobe und ihr bekommt verdammt viel neuen Inventarplatz! Zudem erwarten euch ein überarbeitetes Handwerks-Interface, verbesserte Flugpfade und tolle Grafik-Updates. Freut euch hier schon einmal auf die neue großartige Sichtweite, die das Spiel enorm bereichert.

Klassenänderungen wird es natürlich ebenfalls wieder geben und diese werden bekanntermaßen sehr umfangreich ausfallen. Die großen Glyphen werden komplett aus dem Spiel entfernt, während die kleinen nun auf jede Fähigkeit angewandt werden können. Allerdings immer nur eine Glyphe pro Fähigkeit. Um Talente zu wechseln braucht ihr in Zukunft ein neues Reagenz namens Tome of the Clear Mind.

Wer WoW Legion vorbestellt und auf seinem Account bereits aktiviert hat, der wird einen frühzeitigen Zugang zum Dämonenjäger erhalten. Noch ist aber nicht klar, wann genau er ins Spiel kommt. Bei den Werten werden Mehrfachschlag, Bonusrüstung und Willenskraft aus dem Spiel entfernt.

Content, der mit dem Pre-Patch entfernt wird

Mit dem Pre-Patch wird auch einiger Content aus dem Spiel entfernt. Allen voran werdet ihr nicht mehr die Legendary-Quest aus Draenor starten können. Aber ihr könnt sie noch zu Ende bringen. Darüber hinaus werden die WoD-Challenge Modes und Belohnungen entfernt. Die Kampfgilde geht ebenfalls in eine Pause und wird während Legion nicht spielbar sein. Das Reittier Zügel des Wächters des Hains wird zudem nicht mehr zu bekommen sein.

Schlussendlich werden auch die Gold-Missionen der Garnison generft.

Die englischen PTR Patch Notes findet ihr hier »