Home / World of Warcraft / Legion / WoW Patch 7.3: Der PTR ist da – Auf nach Argus, die Legion wartet!

WoW Patch 7.3: Der PTR ist da – Auf nach Argus, die Legion wartet!

Blizzard hat nun WoW Patch 7.3 auf den PTR gebracht und damit ist der Weg zum neuen Planeten Argus frei. Der Kampf gegen die Legion wird nun zur Heimatwelt der Dämonen gebracht. WoW Patch 7.3 soll stark von der Geschichte getrieben sein und ist mit vielen Zwischensequenzen ausgestattet. Neben der Hauptquest soll es auch einige Sandbox-Elemente geben.

Die Reise nach Argus tretet ihr mit einer mobilen Operationsbasis an: die Vindikaar. An Bord habt ihr Zugriff auf einige der Features von Patch 7.3. Auf Argus könnt ihr nicht fliegen, darum könnt ihr an Bord der Vindikaar auf ein Teleportationsnetzwerk zurückgreifen. Drei Gebiete erwarten euch auf Argus. Das erste ist bereits auf dem PTR spielbar.

Die ersten Kapitel der Geschichte sind ebenfalls bereits enthalten. Zudem gibt es neue Zauberanimationen für einige Klassen. Diese stellen wir euch in gesonderten Videos einzeln vor.

Weitere Features von WoW Patch 7.3

Bisher sind folgende Features des Patches offiziell angekündigt.

  • Weitere Kapitel der Argusgeschichte (unter anderem viele Videosequenzen)
  • Neue Weltquests
  • Ein Update für Berufe, einschließlich epischer Edelsteine
  • Der Netherlichttiegel, mit dem ihr Artefakte aufwerten könnt und die Möglichkeit erhaltet, Relikte anzupassen
  • Neuer Dungeon: Sitz des Triumvirats
  • Neuer Schlachtzug: Antorus, der Brennende Thron (wie bei den anderen Schlachtzügen von Legion wird auch dieser nicht zeitgleich mit Patch 7.3 veröffentlicht)
  • Invasionspunkte, eine neue Art wiederholbarer Inhalte, in denen ihr auf verschiedenen Welten gegen die Legion kämpfen müsst
  • Weitere Verbesserungen und Updates bereits existierender Features

Quelle: Offizielles Forum

Werbung

Über Sankar

Sankar
Sankar führt die Fäden auf dieser Seite und kümmert sich neben den redaktionellen Aufgaben, vor allem auch noch um das Design, sowie den technischen Hintergrund der Seite. Seine MMORPG Leidenschaft begann im Jahre 2005 als er sich mit World of Warcraft sein allererstes MMORPG kaufte. Danach folgten noch viele weitere (HDRO, SWTOR, RIFT, STO, GW2, WildStar usw.) und einige davon spielt er noch immer sehr aktiv. Auch wenn hin und wieder ein Ausritt in die Singleplayer-Welt vorkommt, ist er doch bei den MMOs zuhause. Aus diesem Grund gibt es eigentlich in der heutigen Zeit kaum ein MMO, das er sich nicht anschaut und es zumindest einmal ausprobiert. Auch wenn er mit WoW, SWTOR, WildStar, GW2 und RIFT seine persönlichen Favoriten hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.