Im Shop von World of Warcraft könnt ihr euch zwei Spielzeuge kaufen. 25% des Erlöses gehen in den Preispool des WoW E-Sports.

Blizzard hat vor einigen Wochen bereits Spielzeuge für den Ingame-Shop von WoW angekündigt. Im Rahmen der Vorstellung der neuen PvP-Saison wurde zudem bekannt gegeben, dass ihr dadurch den Preispool beeinflussen könnt.

25 Prozent gehen in den Preispool: Für begrenzte Zeit fließt ein Viertel der Einnahmen durch die beiden Spielzeuge in den diesjährigen Preispool der Arena World Championships und des Mythic Dungeon Internationals.

Aktuell liegt der Preispool bei 250.000 Dollar pro E-Sport-Event. Zu dieser Summe kommen dann die Einnahmen der Spielzeuge.

Das Spielzeug Transmorphersignal: Mit diesem Spielzeug könnt ihr jede Stunde einen astralen Transmorpher beschwören, der euch für 20 Minuten in eine zufällige andere Gestalt verwandelt. Auch eure Mitspieler können auf ihn zugreifen und sich verwandeln lassen, wenn ihr ihn beschworen habt.

Beim Astralen Transmorpher könnt ihr euch jede Stunde verwandeln lassen.
Beim Astralen Transmorpher könnt ihr euch jede Stunde verwandeln lassen.

Feuerwerke für eure Errungenschaften: Des Weiteren könnt ihr ein Feuerwerk-Spielzeug kaufen. Habt ihr einen Gegner im PvP besiegt, könnt ihr das Spielzeug einsetzen und es wird ein Feuerwerk im Himmel über dessen Leichnam erscheinen. Dieses hat ein zufälliges Muster, aber ist eindeutig eurer Fraktion zuzuordnen.

Das Feuerwerk-Spielzeug könnt ihr nach dem Sieg über einen feindlichen Spieler nutzen.
Das Feuerwerk-Spielzeug könnt ihr nach dem Sieg über einen feindlichen Spieler nutzen.

Das kosten die Spielzeuge: Jedes der beiden Spielzeuge kostet euch 10 Euro. Kaufen könnt ihr sie entweder im Ingame-Shop von WoW oder über den Shop auf der offiziellen Webseite. Bis zum 15. Oktober 2019 werden 25% des Erlöses in den Preispool wandern.