Werbung
HomeArtikelNewsZwangsräumung und ein neuer Dungeon

Zwangsräumung und ein neuer Dungeon

-

In Zukunft solltet ihr eure Unterkünfte und Grundstücke auch nutzen, denn diese werden nun nach einer gewissen Zeit zwangsgeräumt. Unterkünfte, die 45 Tage (Echtzeit) lang nicht besucht wurden und Grundstücke, auf denen 45 Tage nach Erwerb noch kein Gebäude platziert wurden, werden zwangsgeräumt. Die Zahlung der Tage beginnt mit Erscheinen von Patch 3.1.

Ihr könnt also noch euer Grundstück oder eure Unterkunft retten.

Den genauen Ablauf der Räumung könnt ihr hier nachlesen »

Ein neuer Dungeon erwartet euch mit Patch 3.1 ebenfalls. Das Sankt Mocianne-Arboretum ist ein Dungeon voller seltsamer Pflanzen und Insekten. Es wird mindestens ein Itemlevel von 170 verlangt, das Zeitlimit beträgt 90 Minuten und Voraussetzung ist der Abschluss des Hauptszenarios „Himmelwärts“.

73d55c6efd515cb5a40db3b4d2be392b10d9d2e1_0

Etwas mehr Würze bekommt der Dungeon Pharos Sirius (Schwer). Auch hier ist die Mindeststufe des Itemlevels 170. Voraussetzung ist es das Hauptszenario „Himmelwärts“ und den Nebenauftrag „Erschreckende Erkenntnis“ abgeschlossen zu haben.

Mehr dazu auf der offiziellen Seite »

Werbung
Werbung
DSGVO Cookie Einwilligungen mit Real Cookie Banner