Während der San Diego Comic Con hat Bioware für SWTOR ein paar neue Bilder und Konzeptgrafiken veröffentlicht.

Beim Cantina Event zur Comic Con hat Bioware nun einen ersten Blick auf die Planeten der SWTOR Erweiterung Onslaught gegeben. So könnt ihr euch Bilder zu Onderon und Mek-Sha anschauen. Des Weiteren gibt es eine Konzeptgrafik zum Flashpoint auf Corellia und ein paar erste Screenshots zur neuen Operation auf Dxun.

Weitere Infos zu SWTOR Onslaught: Mit dem Release der Erweiterung stehen Rise of the Hutt Cartel und Shadow of Revan auch den Free2Play-Spielern zur Verfügung. Wer zum Release von Onslaught Abonnent von SWTOR ist, erhält außerdem die Nautolaner als neue spielbare Spezies und die Erweiterung selbst kostenlos.

Worum geht es in SWTOR Onslaught? Mit der Erweiterung wird der alte Krieg zwischen der Galaktischen Republik und dem Sith-Imperium fortgesetzt. Der Kampf fordert seinen Tribut und entsprechend herrscht Chaos in der Galaxis. Neben den genannten Neuerungen wie zwei neuen Planeten, einer Operation und einem Flashpoint, erwartet euch zudem ein neues Charaktersystem für mehr Tiefgang.

Bilder zum Planeten Onderon:

Bilder zum Planeten Mek-Sha:

Bilder zur Operation auf Dxun:

Bilder zum Charakter Arn und dem Flashpoint auf Corellia:

Ihr wollt nichts mehr verpassen? Dann folgt uns auf Facebook, Twitter oder Instagram.