Der nächste Patch 2.3 für Blade & Soul stand diese Woche an und brachte die neue Klasse Elementarkämpfer in Spiel, die wir euch bereits schon einmal vorgestellt hatten.

Außerdem wurde das Ereignis Händler der Wunder bis zum 20. Juli verlängert und auch die Herausforderung des Tages “Hongmoon-Training” ist bis zum 20. Juli verfügbar. Ebenfalls bis zum 20. Juli erhaltet ihr den Buff Weisheitssegen, der euch +50% Kampf-EP, +50% EP für tägliche Quests und +100% Gildenpunkte aus Handwerk und Sammeln bringt.

Für die PVP-Spieler unter euch ist seit gestern die PVP-Saison 3 eröffnet und läuft bis zum 2. August. Haltet euch also ran, um in eurer Wertung über den Sommer gut abzuschneiden. Gleichzeitig wurden die EP-Belohnungen für das 1v1 Duellgelänge, 3v3 Tag-Teamspiel und 6v6 Windsbraut-Tal erhöht.

Zur offiziellen Ankündigung der Patchnotes von Update 2.3

Vorheriger ArtikelRift belohnt eure Treue
Nächster ArtikelGroßes SWTOR Event: Dunkel gegen Helle Seite – ihr entscheidet!
Amalindis
Amalindis spielte bereits einige MMO’s, wobei sie 2005 mit Guild Wars anfing, NCSoft immer treu blieb, aber auch in World of Warcraft und SWTOR regelmäßig ihr Unwesen treibt. Auch Guild Wars 2 und WildStar hat sie ausführlich gespielt. Wenn der Rechner mal aus ist, dann darf es gern auf diversen Nintendo-Konsolen weiter gehen, denn die Kindheitserinnerungen an Super Mario und Donkey Kong werden regelmäßig aufgefrischt. Am besten gefällt ihr die Rolle als Heilerin und so versucht sie in jedem MMO eine Support-Klasse zu finden.