Blizzard wertet mit Battle for Azeroth das Duell auf und bringt eine Duellantengilde ins Spiel. Der PvP-Zweikampf findet in Boralus und in Zuldazar statt.

Battle for Azeroth verstärkt das Open-PvP mit dem Kriegsmodus, sowie der Einführung des Kopfgeldsystems und der Fallschirmjagd. Die Schlachtfelder und Arenen erhalten mit neuen Belohnungen und Ranglisten ebenfalls einige Änderungen. Dennoch gibt es ein Feature im Spiel, das über all die Jahre seine Fangemeinde hatte: Das Duell!

Spieler messen ihre Kräfte gerne im Zweikampf. Bisher war dies nur über die normale Duell-Funktion möglich. Doch Blizzard geht mit Battle for Azeroth einen Schritt weiter.

Die Duellantengilde von Battle for Azeroth

Mit der Duellantengilde bringt Blizzard das Duell auf die nächste Stufe. Ihr könnt Spielern eurer Fraktion stellen und dabei verschiedene Belohnungen erspielen.

Wo befindet sich die Duellantengilde? Ihr findet die Gilde für Duelle in der jeweiligen neuen Hauptstadt von Battle for Azeroth. Spieler der Horde gehen nach Dazar’alor und Spieler der Allianz nach Boralus.

Standorte der Duellantengilde

Wie funktioniert die Duellantengilde? Allen voran müsst ihr Stufe 120 erreicht haben um an den Duellen teilnehmen zu können. In der jeweiligen PvP-Kommandozentrale der Hauptstädte findet ihr einen Bereich der zur Duellantengilde gehört. Allianzspieler können dort Rausschmeißer und Hordespieler Wachen der Rastari ansprechen. Bei diesen NPCs könnt ihr euch für ein Duell einreihen und werdet anschließend in den Duell-Bereich teleportiert. Dort beginnt dann kurze Zeit später euer Zweikampf.

Ebenfalls interessant
Battle for Azeroth: Das ist der Kriegsmodus - Das Open-PvP von WoW

Duelle anderer verfolgen: Ein besonderes Feature ist der Zuschauermodus. Ihr könnt Duelle aus der Sicht des jeweiligen Spielers beobachten. Sprecht dazu einfach Hexpriester Junda (Horde) oder Ozeanseherin Krista (Allianz) an.

Belohnungen der Duellantengilde: Es gibt einen Wappenrock, einen Titel und einige Erfolge zu verdienen. Den Titel „Streiter“ erhaltet ihr, wenn ihr die Erfolge Meisterduellant, Preiskämpfer und Universalkämpfer abgeschlossen habt.

Duellantengilde Duell-Arena

Stärkungsbuffs vor dem Duell: Ihr könnt euch vor Beginn der Duelle mit Stärkungseffekten eindecken. Allerdings werden die Abklingzeiten nicht mit jedem neuen Gegner zurückgesetzt. Nach einem Sieg habt ihr nur eine kurze Erholungsphase bevor der nächste Kampf wartet. Nach drei Siegen werdet ihr aus der Duellarena entfernt und andere kommen an die Reihe. Es können aber mehrere Duelle gleichzeitig stattfinden.

Weitere Features für die Duellantengilde sind laut Blizzard bereits geplant.

Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe deinen Kommentar
Trage hier deinen Namen ein

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere