HomeArtikelNewsWoW Charity Pet Bananas freischalten: So holt ihr euch den Affen

WoW Charity Pet Bananas freischalten: So holt ihr euch den Affen

-

Das Spendenziel ist erreicht und ihr könnt euch nun Bananas als Haustier für WoW freischalten. Wir zeigen euch, wie ihr das macht.

Woher stammt das Pet? Bananas ist Teil des Benefizprogramm von World of Warcraft für Ärzte ohne Grenzen. Dank der Spenden von euch wurde das erste Ziel der Kampagne von 500.000 Dollar erreicht und somit Bananas für alle WoW-Spieler freigeschaltet.

Wie erhalte ich Bananas? Um euch das Haustier zu sichern, müsst ihr den Blizzard Shop besuchen und dort unter World of Warcraft und Haustiere Bananas kostenlos einlösen. Nach der Freischaltung findet ihr das Pet in eurer Wildtiersammlung im Spiel.

Bis zum 2. August 2021 um 23:59 Uhr MESZ habt ihr Zeit, um euch den Affen zu sichern.

=> Bananas im Blizzard Shop freischalten

Bananas ist nicht in WoW Classic oder WoW Burning Crusade Classic verfügbar.

Daisy ist als nächste dran: Wenn bis zum 26. April die Spendensumme auf eine Million Dollar steigt, wird das Faultier Daisy als Haustier freigeschaltet. Diese ist besonders, da sie sich an euren Rücken hängen kann und euch auf euren Abenteuer begleiten kann.

Mehr zum Spenden für die WoW Charity Pets erfahrt ihr in unserem gesonderten Artikel.

Mehr zum Thema
WoW Charity Pets: Bananas und Daisy für Ärzte ohne Grenzen
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Consent Management mit Real Cookie Banner