Der Tag der Toten ist ein WoW Event, das direkt im Anschluss an die Schlotternächte stattfindet. Hierbei treffen sich alle an den Friedhöfen, um das Andenken derer zu ehren, die man verloren hat. Zusammen mit ihren Geistern feiert man das eigene und das vergangene Leben. Das Event findet dabei auf allen Friedhöfen der großen Städte statt, sodass ihr euch aussuchen könnt, in welcher Hauptstadt ihr teilnehmen wollt.

Das Event findet vom 1. November 10 Uhr MEZ bis zum 3. November 10 Uhr MEZ statt.

In diesem Guide zum Tag der Toten zeigen wir euch, was ihr alles erledigen könnt und welche Erfolge, sowie Belohnungen auf euch warten.

Der Händler des Tag der Toten

Beim Tag der Toten könnt ihr auch ein paar Dinge kaufen, unter anderem ein Kochrezept und fünf Spielzeuge. Das Rezept und die Spielzeuge braucht ihr dann auch für die Erfolge bzw. für die Quest zum Tag der Toten. Nachfolgend eine Liste mit allen Dingen, die ihr kaufen könnt:

Die Quest am Tag der Toten – die Belohnung ist ein Haustier

Beim Event gibt es eine Quest, die ihr erledigen könnt und die euch sogar ein Haustier als Belohnung bringt. Die dankbaren Toten heißt die Quest und ist für euer jeweiliges Volk nur in der entsprechenden Haupstadt erhältlich. Pandaren können die Quest in Dalaran oder Shattrath erledigen. Um den Questgeber sehen zu können, müsst ihr euch entweder Orangefarbene Ringelblumen oder Orangefarbenes Ringelblumenbouqet zulegen. Mit diesen seht ihr für 30 Sekunden die Geister der Toten und somit auch den Questgeber.

Für die Erfüllung der Quest müsst ihr dem Geist eine Totenspeise bringen. Dafür könnt ihr das Rezept: Totenspeise beim Event-Händler kaufen. Um es zu kochen, braucht ihr ein Herkömmliches Mehl und eine Eiskalte Milch. Gekocht werden muss es dann auf dem Friedhof an der Geisterhaften Feuerstelle.

Wenn ihr die Totenspeise hergestellt habt, gebt ihr die Quest einfach beim entsprechenden Geist ab und erhaltet euer neues Haustier: Makabre Marionette.

Die Standorte der Friedhöfe

Volk Friedhof Koordinaten
Blutelf Silbermond 48.0, 49.4
Draenei Exodar 47.6, 55.8
Gnom Eisenschmiede 61.6, 37.4
Goblin Eisenschmiede 61.6, 37.4
Mensch Sturmwind 47.6, 26.6
Nachtelf Darnassus 69.8, 40.6
Orc Orgrimmar 47.2, 18.0
Pandaren Dalaran, Aldor / Seher (Shattrath) 34.6, 38.6 / 39.8, 21.8 / 39.8, 21.8
Tauren Donnerfels 56.8, 17.6
Troll Orgrimmar 47.2, 18.0
Untoter Unterstadt 68.2, 15.2
Worgen Darnassus 69.8, 40.6
Zwerg Eisenschmiede 61.6, 37.4

Die Erfolge am Tag der Toten

Es gibt mehrere Erfolge, die man am Tag der Toten abschließen kann. Der einfachste ist Des toten Manns Party. Bei diesem müsst ihr einfach mit Catrina tanzen. Diese steht in der Nähe des Event-Händlers auf dem Friedhof. Nehmt sie einfach ins Ziel und tippt dann /tanzen ein und schon habt ihr den Erfolg.

Die anderen drei Erfolge bauen aufeinander auf. Um diese absolvieren zu können, müsst ihr euch eines der Kostüme anlegen, die ihr beim Händler kaufen könnt. In diesem Kostüm müsst ihr dann andere Spieler in einem Duell besiegen.

Auf das Jenseits! – Bezwingt einen anderen Kämpfer
Vientos! – Bezwingt 20 andere Kämpfer
Calavera – Bezwingt 50 andere Kämpfer

WoWScrnShot_110115_162833

Teilnehmerkostüm: Schneeeule

Nun wünschen wir euch gutes gelingen und einen schönen Tag der Toten. Feedback und andere Anmerkungen können gerne in den Kommentaren hinterlassen werden.

Vorheriger ArtikelWoW BlizzCon 2017: Nehmt an der Fragerunde zur neuen Erweiterung teil
Nächster ArtikelDiese Woche in WoW: Tag der Toten, Artefaktwissensstufe 50 und mehr
Sankar

Sankar führt die Fäden auf dieser Seite und kümmert sich neben den redaktionellen Aufgaben, vor allem auch noch um das Design, sowie den technischen Hintergrund der Seite. Seine MMORPG Leidenschaft begann im Jahre 2005 als er sich mit World of Warcraft sein allererstes MMORPG kaufte. Danach folgten noch viele weitere (HDRO, SWTOR, RIFT, STO, GW2, WildStar usw.) und einige davon spielt er noch immer sehr aktiv. Auch wenn hin und wieder ein Ausritt in die Singleplayer-Welt vorkommt, ist er doch bei den MMOs zuhause.

Aus diesem Grund gibt es eigentlich in der heutigen Zeit kaum ein MMO, das er sich nicht anschaut und es zumindest einmal ausprobiert. Auch wenn er mit WoW, SWTOR, WildStar, GW2 und RIFT seine persönlichen Favoriten hat.

Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe deinen Kommentar
Trage hier deinen Namen ein