Werbung
HomeArtikelNewsWoW Patch 9.2 ist der letzte Story-Content-Patch von Shadowlands

WoW Patch 9.2 ist der letzte Story-Content-Patch von Shadowlands

-

WoW Patch 9.2 Ende der Ewigkeit ist das finale Kapitel und der Raid Mausoleum der Ersten der letzte von Shadowlands.

Nach der Ankündigung des Updates kam schnell die Frage auf, ob dies der letzte Patch der Erweiterung sein würde. Noch gibt es darauf keine ganz genaue Aussage von Blizzard, aber zumindest ist es klar, dass es der letzte Story-Content-Patch ist.

Im Vorschau-Video für WoW Patch 9.2 spricht Narrative Lead Steve Danuser davon, dass das Update das finale Kapitel der Shadowlands-Saga ist (via GamerBraves). Somit ist klar, dass es keinen weiteren großen Story-Content-Patch geben wird. Allerdings ist es nicht ausgeschlossen, dass einen WoW Patch 9.2.5 geben könnte.

Dadurch, dass WoW Patch 9.2 das letzte große Update ist, wird es auch keine weiteren Raids nach dem Mausoleum der Ersten geben. Somit endet die Story von Shadowlands mit diesem Patch.

Es waren mal drei Content-Patches geplant

Ursprünglich hatte Blizzard für WoW Shadowlands drei große Patches geplant: Patch 9.1, Patch 9.2 und Patch 9.3 (via Inven). Das war allerdings vor der Pandemie. Somit ist WoW Patch 9.2 wohl der eigentlich geplante Patch 9.3.

Allerdings sagt Blizzard, dass kein Content künstlich geschnitten oder angepasst wurde, um auf zwei Content-Patches umzustellen.

Ihr wollt nichts mehr verpassen? Dann folgt uns auf TwitterFacebook und Instagram.

Werbung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Werbung
Werbung
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner