Auf Reddit hat ein Spieler einen Questtext von WoW Patch 8.2 aus Mechagon veröffentlicht und aufgezeigt, dass dieser voller Fehler ist.

Wer in der Schule schon einmal einen Text von sich knallrot zurückbekommen hat, der weiß, dass dies kein schönes Gefühl ist. Nun hat auf Reddit der User EryliaStarheart ähnliches mit einem Questtext von Blizzard gemacht.

Darum lohnt es sich mit Patch 8.2 wieder WoW zu spielen

Questtext “Rettung vor den Raben” voller Fehler

Die Note F für Blizzard: Die Quest Rettung vor den Raben gibt es in Mechagon von WoW Patch 8.2. Der dazugehörige englische Questtext war dabei voller Fehler, sodass sich EryliaStarheart zur schlechtesten Note im amerkanischen Notensystem gezwungen sah.

Der urpsrüngliche Beitrag bekam auf Reddit direkt viel Aufmerksamkeit und sorgte dafür, dass Blizzard einiges an Kritik einstecken musste. Reddituser OrchidSamurai findet für die vielen Fehler im Questtext folgende Worte:

Selbst, wenn die Spieler es nicht lesen, ist das hier für professionelle Autoren ziemlich inakzeptabel.

Ganz ähnlich sahen das viele andere Kommentare unter dem Beitrag, die ebenfalls enttäuscht sind, dass Blizzard solche Fehler in einen Questtext einbaut.

Blizzard reagiert schnell mit einem Hotfix

Alle Fehler sind ausgebessert: Am 01. Juli, also vier Tage nach dem Redditbeitrag, sind alle Fehler behoben. EryliaStarheart hat nun noch einmal den neuen Questtext neben den alten gepackt und aufgezeigt, dass sich Blizzard aller Fehler angenommen hat. Sogar die Belohnung für die Quest fiel besser aus.

Entsprechend überrascht und begeistert zeigen sich die Spieler davon, dass Blizzard hier so schnell reagiert hat. Beispielhaft die Kommentare von Reddituser Gulfos und Reddituser Eredun.

Sie haben es schon behoben? Verdammt, das war schnell

Oh wow, die haben den Questtext mit einem Hotfix behoben? Das ist ungewöhnlich und ungemein erfrischend zu sehen!

Ihr wollt nichts mehr verpassen? Dann folgt uns auf Facebook, Twitter oder Instagram.