Home Artikel News WoW Shadowlands: Fliegen wird über Pfadfinder-Erfolge freigeschaltet

WoW Shadowlands: Fliegen wird über Pfadfinder-Erfolge freigeschaltet

-

In WoW Shadowlands könnt ihr das Fliegen wieder über einen Pfadfinder-Erfolg freischalten. Wie es auch schon in Battle for Azeroth war.

Eine Frage, die mit jeder Erweiterung von World of Warcraft aufkommt, ist die Frage nach dem Fliegen. Auch im Q&A auf der BlizzCon 2019 wurde nach dem Fliegen gefragt. Seit Warlords of Draenor gibt es die Pfadfinder-Erfolge mit jeder Erweiterung und auch WoW Shadowlands wird wieder einen Pfadfinder-Erfolg bekommen.

Fliegen mit Pfadfinder freischalten: Entsprechend ist sehr wahrscheinlich, dass ihr WoW Shadowlands Pfadfinder Teil 1 und Teil 2 abschließen müsst, um das Fliegen in den Schattenlanden freizuschalten. Es wird dafür die üblichen Teilerfolge brauchen wie das Erkunden der Zonen und das Erreichen von bestimmten Rufstufen.

Wer also darauf gehofft hat, dass Fliegen wieder wie zu Mists of Pandaria und früheren Erweiterungen per Gold freigeschaltet wird, muss sich weiterhin mit dem Pfadfinder-System abfinden.

Für Blizzard ist dies noch immer der beste Kompromiss zwischen den beiden Lagern unter den Spielern.

Fliegen in alten Erweiterungen

Was passiert mit den Pfadfinder-Erfolgen der alten Erweiterungen? WoW Shadowlands bringt einen Level Squish mit der neuen Maximalstufe 60 und somit muss sich auch etwas daran ändern wie das Fliegen in alten Erweiterungen wie WoD, Legion und Battle for Azeroth freigeschaltet wird.

Blizzard hat hierzu aktuell noch keine Antwort. Sie arbeiten noch daran und diskutieren wie diese Pfadfinder-Erfolge durch das neue Levelsystem erspielt werden können bzw. wie sie damit umgehen.

Mehr zu WoW Shadowlands:

Ihr wollt nichts mehr verpassen? Dann folgt uns auf Facebook, Twitter oder Instagram.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar