Werbung
HomeArtikelNewsWoW Classic & TBC Classic: Wählt aus wo euer Charakter spielen soll

WoW Classic & TBC Classic: Wählt aus wo euer Charakter spielen soll

-

Mit dem Pre-Patch von WoW TBC Classic müsst ihr entscheiden, wo euer Charakter spielen soll oder ob ihr ihn sogar klonen wollt.

Am 2. Juni ist der Release von WoW Burning Crusade Classic. Bereits am 19. Mai erscheint der Pre-Patch für die Erweiterung. Mit dem Release des Vorbereitungspatch müsst ihr entscheiden, wo ihr spielen wollt. Möchtet ihr weiterhin WoW Classic genießen oder durch das Dunkle Portal zu WoW Burning Crusade Classic voranschreiten?

Wichtig: Die Aktivierung eines Charakters ist unwiderruflich. Wählt ihr also den “falschen” Weg für euren Charakter kann dies nicht rückgängig gemacht werden. Euch bleibt dann nur noch die Möglichkeit den Charakterklon zu aktivieren.

Mehr zum Thema
WoW Classic & TBC Classic: Charakterklon - Preis & Aktivieren

[toc]

Entscheidung für jeden Charakter treffen

Eine Erweiterung wählen: Beim ersten Einloggen nachdem der Pre-Patch aufgespielt wurde, könnt ihr für jeden eurer Charakter entscheiden, ob er zu WoW TBC Classic voranschreitet oder er auf einem Ära-Realm von WoW Classic bleiben soll.

In der Charakterauswahl steht bei jedem Charakter nach dem Einloggen “Erweiterung auswählen”. Wählt ihr dann einen Charakter aus bekommt ihr ein Fenster angezeigt, in dem ihr euch für WoW Classic oder TBC Classic entscheiden müsst. Die Auswahl müsst ihr anschließend durch Eingabe des Charakternamens bestätigen.

Kann ich WoW Classic & TBC Classic spielen? Das ist möglich, sofern ihr etwas Geld in die Hand nehmt. Ihr könnt beide Spiele mit dem normalen WoW-Abo spielen. Wollt ihr allerdings, dass euer bisheriger Charakter sowohl in WoW Classic, als auch in TBC Classic zur Verfügung steht, dann müsst ihr den jeweiligen Klon aktivieren. Dieser Vorgang kostet dabei 15 Euro pro Charakter.

So könnt ihr WoW Classic spielen

Neues Spiel downloaden: Solltet ihr euch entscheiden, dass ein Charakter in WoW Classic spielen soll, dann könnt ihr euch in der Battle.net-App WoW Classic als neues Spiel herunterladen und ihn dann dort spielen. Der bisherige WoW Classic-Client wird zum TBC Classic-Client.

Wer also zum Beispiel gar nicht erst auf den TBC-Client einloggen will, muss zunächst einmal WoW Classic herunterladen. In der Battle.net-App stehen nun somit Warcraft Classic, Burning Crusade Classic und World of Warcraft zur Auswahl bereit.

Alles zu den Server von WoW Classic & TBC Classic:

Ihr wollt nichts mehr verpassen? Dann folgt uns auf TwitterFacebook und Instagram.

Werbung

2 Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Comments
neueste
älteste meiste Bewertungen
Inline Feedbacks
View all comments
Tammy

Der Satz “Kostenlos ist es nur euch für WoW Classic oder TBC Classic zu entscheiden” ist ein bisschen irreführend. Man kann sich jederzeit in einer der beiden Versionen einen Chrakter erstellen und ohne Aufpreis abwechselnd spielen. Nur das Spielen eines bestehenden Charakters auf beiden Servern kostet.

Werbung
DSGVO Cookie Einwilligungen mit Real Cookie Banner