Werbung
HomeArtikelNewsWoW TBC Classic Hotfixes am 26. Mai: Blutdurst-Bug behoben

WoW TBC Classic Hotfixes am 26. Mai: Blutdurst-Bug behoben

-

Mit den WoW Burning Crusade Classic Hotfixes am 26. Mai 2021 hat Blizzard einen Bug behoben, der Krieger betroffen hat.

Zunächst nahm Blizzard noch an, dass es bei dem Fehler der Krieger um einen Fall für die “Not a Bug”-Liste handelt. Die Entwickler haben nun allerdings doch noch einen Bug in Bezug auf die Krieger-Fähigkeit Blutdurst gefunden und mit den aktuellen Hotfixes behoben.

Des Weiteren wurde wieder ein Fehler bei geboosteten Charakteren behoben. Die offiziellen Hotix-Notes für den 26. Mai (via offizielles Forum):

Klassen

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Fähigkeiten von geboosteten Charakteren nicht hochgelevelt waren.
  • Krieger
    • Die Angriffskraft von Blutdurst wird nun wieder durch Talente wie Verbesserte Berserkerhaltung und Entfesselte Wut beeinflusst.

Dungeons & Raids

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Zurücksetzungszeiten von Zul’Gurub und Onyxia nicht korrekt angezeigt wurden.

Quests

  • Hammertoe Grez erscheint nun wieder nachdem Spieler die Quests Amulett der Geheimnisse abgegeben und Ein Funken Hoffnung angenommen haben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Tzerak manchmal nicht für die Allianzquest Zeichen der Legion erschien.

Ihr wollt nichts mehr verpassen? Dann folgt uns auf TwitterFacebook und Instagram.

Werbung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Werbung
DSGVO Cookie Einwilligungen mit Real Cookie Banner