Am Mittwoch, den 20. Juli 2016 ist es soweit und WoW Patch 7.0 erscheint. Dieser Patch ist der Beginn von WoW Legion und bringt viele Änderungen mit sich. Er startet aber auch das Pre-Expansion Event – die Dämoneninvasion. Die Brennende Legion greift Azeroth an und ihr müsst sie aufhalten.

[box type=”shadow” align=”aligncenter” class=”” width=””]Ein wichtiger Tipp vorne weg: Öffnet noch vor dem Patch am Mittwoch eure Große Kisten mit Bergungsgut. Die darin enthaltenen Items für eure Anhänger-Aufwertungen werden mit Erscheinen des Patches statt für 3 bis 8 Gold das Stück, für gerade einaml 1 Silber das Stück an den Händler verkauft. Somit würde euch viel Gold durch die Finger gehen, wenn ihr die Kisten nach dem Patch öffnet. Denkt aber daran keine Rüstungs-Items zu verkaufen, da diese mit dem Patch in euren Kleiderschrank wandern. Erst dann könnt ihr sie an Händler verkaufen oder ins Auktionshaus stellen.[/box]

Der Patch an sich bringt das Transmogrifizieren 2.0, die Änderungen an den Berufen, die Klassenänderungen und vieles Weitere mit sich. Wir haben eine Übersicht zum Patch erstellt, so dass ihr alle wichtigen Änderungen auf einen Blick sehen könnt.

Zur Übersicht von WoW Patch 7.0 gelangt ihr hier »

Des Weiteren startet der Patch wie erwähnt auch das große Legion Pre-Event. Was ihr hier alles machen könnt, welche Phasen es gibt und vor allem welche Belohnungen ihr bekommen könnt, das erfahrt ihr in unserer großen Übersicht zur Dämoneninvasion.

Die Wartungsarbeiten für den Patch sind für Mittwoch von 3 Uhr bis 9 Uhr MESZ angesetzt. Denk daran, dass diese sich wie immer auch verlängern können.