Der Herr der Ringe Online bekommt Legendary Server. Diese bieten zunächst die ursprüngliche Spielerfahrung und führen euch durch Mittelerde.

Zurück zu den Anfängen scheint aktuell in Mode zu sein. Nachdem es bereits RIFT Prime gab und WoW Classic in Arbeit ist, geht nun auch Der Herr der Ringe Online diesen Weg.

Was sind die Legendary Server? Im Gegensatz zum normalen Server gibt es zu Beginn eine Beschränkung auf Charakterlevel 50. Der Fokus der Geschichte liegt hier auf Schatten von Angmer, dem Beginn von Herr der Ringe Online. Wie bei RIFT Prime wird auch bei HDRO mit der Zeit die Stufenobergrenze auf diesem Server angehoben und weitere Inhalte freigeschalten. Dadurch sollen Spieler die erste Phase der Geschichte von Der Herr der Ringe neu erleben können.

Der Unterschied zu einem Classic Server: Diese Art von Server würde das Spiel exakt wie zum Stand von 2007 beim Release darstellen. Der legendary Server hingegen bringt zwar die Inhalte von damals am Anfang zurück, setzt allerdings zum Beispiel bei der Benutzeroberfläche auf alle gemachten Verbesserungen, behobenen Fehler im Spiel und Veränderungen an Spielsystemen.

Legendary Server nur für Abonnenten: Diese besondere Spielerfahrung gibt es allerdings nur für VIP-Spieler. Wer noch von früher einen VIP-Status auf Lebenszeit hat, kann die Server nutzen. Alle anderen müssen ein Abonnement für 12,99 Euro pro Monat abschließen, um den VIP-Status zu erhalten. Mit dem Abo erhaltet ihr einige Boni wie Post-Zugriff von unterwegs, monatlich 500 HDRO-Punkte, wöchentliche Hobbit-Geschenke und Weiteres.

Ein Server um sie alle…: Es wird keinen gesonderten europäischen Server geben. Die Legendary Server sind damit weltweit angesiedelt.

Zunächst keine Charaktertransfers möglich: Auf den Server werden keine Charaktertransfers möglich sein. Außerdem werden Charaktere vom Server erst einmal auch nicht wegtransferiert können. Zumindest solange nicht bis die Legendary Server die Live-Welten eingeholt haben.

Shop und Weiteres verfügbar: Der Ingame-Shop wird auf den Legendary Server auch verfügbar sein, aber sein Angebot ist durch den jeweiligen Inhalt des Servers beschränkt. Darüber hinaus wird es Eigeschaftsbäume geben, ihr könnt einen Hochelben spielen und bei den Klassen auf Runenbewahrer, Hüter und Beorninger zugreifen.

Kontoweite Gegenstände oder Dienste, die im Shop gekauft wurden, stehen auch auf den Legendary Servern zur Verfügung. Zudem wird kein gesonderter Client benötigt und das PvMP steht anfangs nicht zur Verfügung. Viele weitere Detailfragen werden im offiziellen FAQ beantwortet.