Home Artikel News WoW Classic: Arathibecken erscheint am 11. März

WoW Classic: Arathibecken erscheint am 11. März

-

Das Arathibecken für WoW Classic hat ein Release-Datum und wird am 11. März freigeschaltet. Es ist das letzte PvP-Schlachtfeld von Classic.

Das Arathibecken gehört eigentlich zu Phase 4 von WoW Classic. Doch wie bereits bei den anderen beiden PvP-Schlachtfeldern Alteractal und Kriegshymnenschlucht veröffentlicht Blizzard dieses ein paar Wochen früher. Der Rest von Phase 4 soll dann im April folgen.

Nun hat Community Manager Thyvene im offiziellen Forum den 11. März als Release für das Arathibecken angekündigt. Dieses könnt ihr bereits mit einem Charakter der Stufe 20 betreten. Bis Level 60 ist es dann in die üblichen 10er-Brackets (20-29, 30-39 etc.) eingeteilt.

Werbung

Dadurch könnt ihr auch Ruf bei den beiden dazugehörigen Fraktionen farmen. Mit dem Arathibecken erhaltet ihr Ruf beim Bund von Arathor (Allianz) und bei der Fraktion der Entweihten (Horde). Die beiden Rüstmeister der Fraktionen findet ihr jeweils im Arathihochland.

PvP Bonus-Wochenende kommen: In der Woche des Release des Arathibeckens werden zudem die Schlachtfeldfeiertage eingeführt. Bei diesen erhaltet ihr für bestimmte Schlachtfelder zusätzliche Ehre und Ruf.

Was erwartet euch noch an neuen Content? Erfahrt alles zu den sechs WoW Classic Phasen in unserer Übersicht.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei