Das Addon ClassicLFG sorgt bei den Spielern von WoW Classic für viel Diskussionen. Nun hat sich auch Blizzard dazu geäußert und reagiert.

Addons können in World of Warcraft verschiedene Funktionen einnehmen und Spieler verbessern damit gerne ihr Spielerlebnis. Wie zum Beispiel die zahlreichen Addons, die das Interface anpassen.

Ein Addon sorgte allerdings in den letzten Tagen für sehr viele Diskussionen: ClassicLFG. Nun hat sich Blizzard zu diesem und anderen in der Art geäußert. Der Entwickler plant eine Änderung der WoW Classic Addon-API, um die Funktionalität stark einzuschränken.

Der beste Beruf für eure Klasse

Das sieht der Plan von Blizzard vor: Mit einem Patch in den Wochen nach dem Release von WoW Classic wird Blizzard Restriktionen für die WoW Classic Addon-API einführen, die das Addon ClassicLFG und andere dieser Art in ihrer Funktionalität stark einschränken.

Warum ändert Blizzard die API? Der Grund geht zurück auf die BlizzCon 2018. Im Panel zu WoW Classic hat damals Game Designer Ion Hazzikostas erklärt, wie wichtig der soziale Aspekt (Interaktion der Spieler) von Classic ist und das es keine Addons geben soll, die diesen nachhaltig stören. Dieser Kern von WoW Classic wird durch ClassicLFG untergraben und daher hat sich Blizzard entschieden einzugreifen.

Sollte ein Addon für WoW Classic in Zukunft über eine reine Präsentation oder einer ästhetischen Anpassung hinaus gehen und versuchen ein soziales Netzwerk zu schaffen, das darauf basiert, dass andere Spieler das Addon ebenfalls nutzen, dann wird Blizzard dies besonders genau untersuchen.

WoW Gruppensuchetool / Dungeonfinder
Etwas wie das Gruppensuchetool aus dem aktuellen WoW soll es in Classic nicht geben, auch nicht per Addon.

Das konnte das ClassicLFG Addon zur Gruppensuche

Dungeonfinder für WoW Classic: Die Entwickler des Addons ClassicLFG haben in etwa das aktuelle Gruppensuchtool nachgebaut. Ihr könnt darin eine Gruppe erstellen und dabei verschiedene Filter anwenden.

Damit bestimmt ihr, ob ihr Spieler für einen Dungeon oder eine bestimmte Quest sucht. Das Addon kann automatisiert in den Chat posten, dass noch für einen Dungeon Spieler gesucht werden. Wie im aktuellen Dungeonfinder kann man sich für die Gruppe bewerben.

Kurz gesagt: Das Addon ClassicLFG bietet eine Art automatisierte Gruppensuche und nimmt dadurch Einfluss auf einen großen Aspekt von WoW Classic. Gerade die Interaktion und die Suche nach Mitspielern im Chat sind ein Teil der Classic anders und für viele Spieler besser macht.

Ihr wollt nichts mehr verpassen? Dann folgt uns auf Facebook, Twitter oder Instagram.