Mit Patch 8.1.5 für World of Warcraft gibt es eine neue Weltquest namens “Der Kreislauf des Lebens”. Diese beendet die Zeit der Schildkröten.

Eine Schildkröte hat es ins Wasser geschafft bzw. A Turtle made it to the Water sind vielleicht die berühmtesten Sätze aus Battle for Azeroth. Ihr hört sie normalerweise bei einer Weltquest der Tortollaner. Diese Zeiten sind nun vorbei. Die Herrschaft der Schildkröten könnt ihr mit WoW Patch 8.1.5 beenden.

Der Kreislauf des Lebens: Diese Weltquest versetzt euch in die Rolle einer Krabbe und eure Aufgabe ist es 20 Schildkröten daran zu hindern ins Wasser zu gelangen. Dafür könnt ihr nur jeweils ein Stück nach rechts und nach links laufen. Gleichzeitig werdet ihr aber auch beschossen und somit müsst ihr nicht nur auf die Schildkröten achten, sondern diesen Geschossen ausweichen.

Eure Spezialfähigkeit Schildkrötenpanzer werfen: Sobald ihr eine Schildkröte daran gehindert habt ins Wasser zu gelangen, habt ihr ihren Panzer auf dem Rücken. Diesen könnt ihr wiederum nun einsetzen, um noch mehr Schildkröten daran zu hindern ins Wasser zu gelangen.

Schildkrötenpanzer werfen wirft den Panzer in gerader Linie und alle im Weg laufenden Schildkröten werden es nicht ins Wasser schaffen.

Blizzard hört auf die Community: Für einige Spieler war die Schildkrötenquest vor allem nervig, da man für sie länger braucht und man vor allem die Zeit nicht beeinflussen konnte. Entsprechend hat sich eine gewisse Wut auf die gepanzerten Tierchen aufgebaut. Mit dieser neuen Weltquest könnt ihr eurer Schildkrötenwut freien Lauf lassen. Alle Macht den Krabben!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar