Home Artikel News WoW Patch 8.2.5: Es summt und brummt - Das Bienen-Mount kommt

WoW Patch 8.2.5: Es summt und brummt – Das Bienen-Mount kommt

-

In den PTR Patch Notes zu WoW Patch 8.2.5 verrät Blizzard, dass mit diesem Update das Bienen-Mount ins Spiel kommt.

Bereits seit der Alpha und Beta von Battle for Azeroth gab es Spekulationen um ein Bienen-Mount mit dieser Erweiterung. Mit WoW Patch 8.2 wurden in den Daten dann von Dataminern und der Secret Finding-Community neue Quests im Sturmsangtal von Kul Tiras entdeckt. Diese deuteten bereits darauf hin, dass es in Kürze das Bienen-Mount geben könnte.

Unser Guide zum Bienen-Mount

Das Bienen-Mount in WoW: Nun hat Blizzard die PTR Patch Notes zu Update 8.2.5 veröffentlicht und damit auch klar gemacht, dass das Bienen-Mount mit dem Patch kommt. So haben die Imker des Sturmsangtals laut Blizzard Bienen gezüchtet, die groß genug sind, um sie zu reiten. Darum hat Ingmar der Imker einige Quests, die euch auf ein “honigsüßes Abenteuer” schicken.

Wie genau dieses aussieht, ist noch nicht bekannt. Mehr Informationen folgen hier erst, wenn der PTR live geht. Das wiederum sollte allerdings nicht mehr allzu lange dauern. In den Daten von Patch 8.2 wurden bereits sechs Quests gefunden.

  • A Defender Emerges
  • A New Queen
  • A Royal Awakening
  • Defender of the Hive
  • One of the Hive
  • The Usurper

Exklusiv für die Allianz: Das Bienen-Mount können sich nur Charakter der Allianz erspielen. Vermutlich ist es die Antwort auf das Mount Kua’fon, das nur durch die Horde erspielt werden kann. Sobald ihr das Mount freigeschaltet habt, könnt ihr es auch mit einem Charakter der jeweils anderen Fraktion nutzen.

Das bedeuet wer das Bienen-Mount will und bisher nur Horde-Charakter hat, müsste sich dafür einen Allianz-Charakter erstellen und soweit bringen, dass er das Reittier freischalten kann. Wer dabei einen Charakterboost in Erwägung zieht, kann diesen über den Kauf von Battle for Azeroth günstiger erhalten.

Modell des Bienen-Mount schon im Spiel: Bereits jetzt könnt ihr auf einer Biene im Spiel fliegen. Dazu müsst ihr einfach nur einen Flug von der Metbrauerei Mildenhall aus im Sturmsangtal buchen. Schon sitzt ihr auf einer Biene und fliegt mit ihr zu eurem Zielort.

Das Bienen-Mount kommt mit WoW Patch 8.2.5.
Eine Biene euch alle zu verführen.

Fliegen in Battle for Azeroth freischalten: Damit ihr die Biene vollumfänglich auch in den aktuellen Gebieten der Erweiterung nutzen könnt, solltet ihr euch das Fliegen in BfA freischalten. Wie das funktioniert, erfahrt ihr in unserem Guide zum Battle for Azeroth Pfadfinder.

Schon gesehen?
WoW Patch 8.2.5: Das steckt hinter der Gruppensynchronisierung

Ihr wollt nichts mehr verpassen? Dann folgt uns auf Facebook, Twitter oder Instagram.