WoW Patch 9.2.5 bestätigt, Cross-Faction mit Horde & Allianz kommt

0
WoW Patch 9.2.5 bestätigt, Cross-Faction kommt

Blizzard hat angekündigt, dass fraktionsübergreifende Raids, Dungeons und PvP mit WoW Patch 9.2.5 eingeführt werden.

Update 26. Mai 2022: WoW Patch 9.2.5 erscheint am 1. Juni 2022 und bringt wie angekündigt Cross-Faction mit sich.

Ursprüngliche Meldung: Schon seit längerer Zeit wünschen sich viele Spieler die Möglichkeit fraktionsübergreifend (Cross-Faction) mit anderen spielen zu können. Sprich zum Beispiel einen Raid aus Horde- und Allianz-Spieler zusammenzustellen. Blizzard hatte sich bisher dagegen entschieden, da WoW auf einem Konflikt zwischen Horde und Allianz basiert. Doch nun wird die Möglichkeit geschaffen (via WoW Forum).

WoW Patch 9.2.5 bringt fraktionsübergreifendes Spielen

Wer sich auf Cross-Faction freut, muss allerdings noch bis WoW Patch 9.2.5 warten. Blizzard hat mit der Ankündigung zum neuen Feature gleichzeitig bestätigt, dass es einen weiteren Patch für Shadowlands nach WoW Patch 9.2 geben wird.

Der Grund warum es nicht mehr mit WoW Patch 9.2 erscheint, ist schlicht der Umfang der Änderung. Bisher war der Code von World of Warcraft darauf ausgelegt, dass sich Gruppen nur innerhalb derselben Fraktion bilden. Die Änderung daran erfordert einige Entwicklungszeit und deswegen erscheint das Cross-Faction-Feature erst mit Patch 9.2.5.

Blizzard konzentriert sich dabei auf zwei Ziele

  • Fokus auf organisiertes, instanziertes Gameplay. Dungeons, Schlachtzüge und gewertetes PvP waren immer die stärksten Argumente für eine Abschwächung der Trennung zwischen den Fraktionen. Dabei handelt es sich um Inhalte, für die definitionsgemäß eine organisierte Gruppe nötig ist. Somit hindern die genannten Einschränkungen Spieler hier am ehesten daran, auf diese Erfahrungen ihren Wünschen entsprechend zuzugreifen.
  • Freiwilligkeit ist eine wesentliche Voraussetzung. Was die Geschichte von Warcraft und die Spielerpräferenzen angeht, sind die Fronten seit Jahrzehnten verhärtet. Wir freuen uns, Spielern die Möglichkeit zu geben, die Kluft zwischen den Fraktionen zu überwinden und im Kampf gegen gemeinsame Feinde zusammenzuarbeiten. Trotzdem ist uns auch bewusst, dass einige dieser Änderung auch misstrauisch gegenüberstehen werden. Auch diese Einstellung akzeptieren wir. Es geht uns darum, unseren Spielern mehr Optionen zu eröffnen.

So sieht das Cross-Faction-System aus

  • Spieler können Mitglieder der anderen Fraktion direkt in eine Gruppe einladen, wenn sie BattleTag- oder Real-ID-Freunde oder Mitglieder einer fraktionsübergreifenden WoW-Community sind.
  • Organisierte Gruppen im Dungeonbrowser für Mythische Dungeons, Schlachtzüge oder gewertete Arenen und Schlachtfelder stehen für Teilnehmer beider Fraktionen offen. Der Gruppenanführer kann sich aber auch dafür entscheiden, nur Kandidaten derselben Fraktion aufzunehmen.
  • Gilden und Aktivitäten mit zufälliger Spielerzuweisung wie heroische Dungeons, Geplänkel oder zufällige Schlachtfelder bleiben weiterhin nur für eine Fraktion offen. Zum einen weil es weniger fraktionsgebundenen Druck in zufälligen Gruppen gibt. Zum anderen wollen wir die Freiwilligkeit des Features nicht dadurch beeinträchtigen, dass ein Orc zufällig in eine Gruppe mit einem Nachtelfen kommen könnte.

In der offenen Welt bleibt alles wie bisher. Sobald ihr aber in einer gemeinsamen Gruppe mit Spielern der anderen Fraktion seid, könnt ihr euch im Chat mit ihnen auch unterhalten. Zudem könnt ihr nach dem Betreten einer Instanz mit anderen Fraktionsspielern so interagieren wie ihr es mit Spielern der gleichen Fraktion könnt.

Der entscheidende Satz ist dabei „Ein Schlachtzug, ein mythischer Schlüsselsteindungeon oder die Jagd nach höheren PvP-Wertungen sollte problemlos funktionieren, unabhängig von der Fraktion der Gruppenmitglieder.

Instanzen, die nicht mit Cross-Faction funktionieren:

  • Prüfung des Champions
  • Prüfung des Kreuzfahrers
  • Archavons Kammer
  • Die Eiskronenzitadelle
  • Baradinfestung
  • Die Belagerung von Boralus
  • Die Schlacht von Dazar’alor
  • Finsterbrecherzitadelle (Dungeon auf der Insel des Verbannten)

Ihr wollt nichts mehr verpassen? Dann folgt uns auf TwitterFacebook und Instagram.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments