Die WoW Gilde Method hat nun ihre Pläne für das World First Progressrennen um den Raid Azsharas Ewiger Palast aus Patch 8.2 angekündigt.

Nachdem Method und Red Bull fortan getrennte Wege gehen, hat sich die renommierte Raidgilde eine neue Örtlichkeit für ihre Livestreams gesucht. Dabei wurden sie in Deutschland fündig, wie sie nun angekündigt haben. Des Weiteren arbeiten sie mit sieben anderen Top-Gilden zusammen. Darunter die aktuelle Nummer 1 aus Deutschland, Aversion.

Darum lohnt es sich mit Patch 8.2 wieder WoW zu spielen

Das erwartet euch beim TakeTV World First Livestream

Wo findet der Livestream statt? Gestreamt wird auf dem Twitch-Kanal von Method aus den TakeTV Studios.

Diese Gilden sind an Methods Event beteiligt: Insgesamt wurden von Method sieben weitere Top-Gilden für den Livestream angekündigt.

  • Alpha
  • Ji Tian Hong
  • Skyline
  • Aversion
  • From Scratch
  • vodkaz
  • Big Dumb Guild

Die Features des World First Livestreams: Euch erwartet ab dem 16. Juli eine 24/7 Übertragung des World First Progressrennens auf dem Method Twitch-Kanal. Dabei werden die genannten Gilden in diesem Stream zu sehen sein. Das sorgt für eine Übertragung von rund um die Welt und es wird mehr Spieler als jemals zuvor zu sehen geben.

Live vor Ort: Zudem wird es die Möglichkeit geben das World First Rennen live vor Ort aus den TakeTV Studios in Krefeld zu sehen. Wer möchte, kann dort vorbeischauen. Die entsprechende Termine hierfür werden noch bekannt gegeben.

Für den Livestream steht zudem ein Team an Kommentatoren bereit. Euch erwarten Preach, Finalboss, Jdotb, Tettles und weitere, sowie einige Special Guests. Mit dabei sind auch Method Mitglieder Djarii, Darrie und Hotted.

Dazu gibt es einige neue Gesichter im Castingteam:

  • Martin “Treckie” Meiner, langjähriger Progressraider und Analyst für das 2018 Mythic Dungeon Invitational
  • Daniel Falcone, Hearthstone Caster für HGG
  • Martin “MartinCreek” Bäcklund, Professional Fortnite Host und Twitch Streamer
  • Wes “Moofzy” Jensen, Wowhead Guide Writer und Twitch Streamer
  • Darren “Bookmark” Price, AWC Cup Host und Co-Owner of ResurgentESB

Das World First Rennen wird vor Ort aus der Sicht von neun Method Spielern verfolgt werden können. Diese streamen es jeweils live auf ihren Twitch-Kanälen. Unter anderem ist auch Rogerbrown wieder zurück.

Die World First Progressrennen Community: Method betont in der Ankündigung, dass man erneut ein großartiges Event rund um das World First Rennen auf die Beine stellen will. Das Progressrennen war schon immer stark von der Community getrieben und Method möchte, dass dies auch so bleibt.

Man arbeitet daran, dass noch mehr Top-Gilden und mehr von der Community in Zukunft am Rennen teilhaben können.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar