Der erste Spieler weltweit hat mit seinem Charakter Stufe 60 in WoW Classic erreicht. Das nur knapp vier Tage nach dem Release.

Über 300.000 Zuschauer verfolgten den Moment als der Streamer und Spieler JokerdTV in WoW Classic als erster überhaupt die maximale Stufe 60 erreicht hat. Damit hat er zudem einen neuen Weltrekord beim Leveln in World of Warcraft aufgestellt. Er ist der schnellste Level 60 jemals.

Jokerd erreicht World First Level 60 in WoW Classic

Die Klasse des ersten Level 60 Charakter: In unter vier Tagen hat es Jokerd mit seinem Gnom Magier auf Level 60 geschafft. Den Magier spielte er als Frost und vor allem, da er über sehr gute AoE-Fähigkeiten und Verlangsamungszauber verfügt.

So ist er vorgegangen: Er hat sich dafür speziell Gegenden gesucht, in denen er eine Vielzahl an Mobs auf möglichst kleiner Fläche vorfand. Diese hat er dann gesammelt und mit Frostnova an einem Platz festgefroren.

Mit Blinzeln brachte er sich anschließend auf Abstand. Danach nutzt er den AoE-Zauber Blizzard um sie zu verlangsamen und Schaden auf sie zu machen. Das machte er solange bis sie auf niedrigem Leben waren. Am Ende hat er sie dann mit Arkane Explosion und Kältekegel besiegt.

WoW Classic AoE-Skillung
Diese Skillung hat Jokerd zum Leveln genutzt. Das ist der Stand von Level 53.

Kein unbekannter Speedrunner: Erfahrung hat er zudem jede Menge, da er schon einige Top-Zeiten auf Privat-Servern von Vanilla WoW hält. Entsprechend war er sehr gut auf seine Levelroute vorbereitet. Einige Speedruns findet ihr auch auf seinem Youtube-Kanal.

Das WoW Classic ein absoluter Hit ist, zeigen nicht nur die vollen Servern, sondern auch der neue Twitch-WoW-Rekord zum Release. Solltet ihr zudem noch unentschlossen sein, was für eure Klasse der beste Beruf ist, hilft euch unser Guide.

Ihr wollt nichts mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter oder Instagram.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar