Werbung
HomeArtikelNewsWoW Große Schatzkammer: Voraussetzungen für Loot verringert

WoW Große Schatzkammer: Voraussetzungen für Loot verringert

-

Mit dem Start von WoW Shadowlands Saison 3 gibt es neue Voraussetzungen um Loot aus der Großen Schatzkammer zu erhalten.

Am 2. März 2022 startet die dritte Saison von WoW Shadowlands. Dabei wird der neue Raid Mausoleum der Ersten freigeschaltet und ihr könnt euch im PvP, sowie in den Mythisch Plus-Dungeons wieder um Ratings streiten. Wer jede Woche den Aktivitäten der Saison 3 nachgeht, hat zum wöchentlichen Reset die Möglichkeit ein Item aus der Großen Schatzkammer zu erhalten.

Blizzard hat nun bekannt gegeben, dass es für die dritte Saison neue Voraussetzungen gibt.

Das müsst ihr für Loot aus der Großen Schatzkammer erfüllen

  • Für die erste Raid-Schatzkammer müsst ihr nun 2 Bosse besiegen (vorher 3)
  • Für die zweite Raid-Schatzkammer müsst ihr nun 5 Bosse besiegen (vorher 6)
  • Für die dritte Raid-Schatzkammer müsst ihr nun 8 Bosse besiegen (vorher 9)
  • Für die dritte Mythisch+ Schatzkammer müsst ihr nun 8 Dungeons abschließen (vorher 10)
  • Für die dritte PvP-Schatzkammer müsst ihr nun 5.500 Ehre in Gewertetem PvP verdienen (vorher 6.250)

Das müsst ihr über WoW Patch 9.2 wissen:

Ihr wollt nichts mehr verpassen? Dann folgt uns auf TwitterFacebook und Instagram.

Werbung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Werbung
Werbung
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner