Am Wochenende vom 21. bis 25. März wertet Blizzard alle inaktiven Accounts von WoW auf, sodass ehemalige Spieler kostenlos spielen können.

An diesem Wochenende könnt ihr wieder einmal in Azeroth verbringen. Solltet ihr dem Spiel zuletzt den Rücken gekehrt haben, dann ist nun eine Gelegenheit mal wieder reinzuschauen.

Wann findet das kostenlose Wochenende statt? Ihr könnt vom 21. März bis einschließlich den 25. März wieder in World of Warcraft eintauchen. Eine genaue Startuhrzeit ist nicht bekannt. Wir gehen davon aus, dass ihr ab Donnerstagnacht spielen könnt.

Was erwartet euch am kostenlosen Wochenende? Euer Account wird von Blizzard für die vier Tage reaktiviert. Ihr könnt euch sozusagen über vier Tage kostenloses Abonnement freuen. Das bedeutet, dass euch dann alle Charaktere auf eurem Account wieder zur Verfügung stehen.

WoW Patch 8.1.5 bietet neue Inhalte wie Verbündete Völker der Zandalaritrolle und Kul Tiraner
MIt WoW Patch 8.1.5 sind die Zandalaritrolle und die Kul Tiraner als Verbündete Völker ins Spiel gekommen.

Für Spieler ohne Battle for Azeroth: Solltet ihr die aktuelle Erweiterung nicht besitzen, dann stehen euch alle Inhalte bis einschließlich Legion zur Verfügung. Falls ihr also noch vor Legion ausgestiegen seid, könnt ihr euch zum Beispiel diese Erweiterung anschauen.

Für Besitzer von Battle for Azeroth: Je nachdem, wann ihr in der aktuellen Erweiterung aufgehört habt zu spielen, erwarten euch unterschiedliche Neuerungen. Im November kam Patch 8.1 ins Spiel und vor kurzem WoW Patch 8.1.5.

Aktuelle Angebote für WoW im Shop: Passend zum Wiedereinstiegswochenende gibt es im offiziellen Shop Battle for Azeroth oder die komplette WoW-Sammlung deutlich günstiger. Bei Amazon könnt ihr aktuell außerdem 60 Tage WoW GameCard für 22,99 Euro kaufen*.

*Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr MMO-Sankar: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.