Home Artikel Guide WoW Patch 8.2: Mardivas Labor - Guide zur In-Vitro-Eliminierung

WoW Patch 8.2: Mardivas Labor – Guide zur In-Vitro-Eliminierung

-

In Nazjatar findet ihr Mardivas Labor. Unser Guide zeigt euch alles zu Arkanokristallen, arkanen Reagenzien, den Belohnungen und dem Erfolg.

Mardivas Labor ist eine Einrichtung in Nazjatar, bei der ihr euch jede Woche Belohnungen erspielen könnt. Außerdem gibt es dort den Erfolg “Die In-Vitro-Eliminierung” abzuschließen. Dieser ist auch Teil des Metaerfolges Unterwasserusuraptor, der euch das Krabben-Mount Schnapprückenkrabbler als Belohnung bietet.

Wir zeigen euch in diesem Guide, was ihr alles in Mardivas Labor machen könnt.

Darum lohnt es sich mit Patch 8.2 wieder WoW zu spielen

So schaltet ihr Mardivas Labor frei

Eine Quest als Startpunkt: Ihr könnt das Labor zwar bereits vorher betreten, doch könnt ihr dort nichts machen. Um Mardivas Labor freizuschalten, müsst ihr eine Quest absolvieren. Diese gibt es allerdings nur von einem Item: Niederer benthischer Arkanokristall. Er gewährt euch die Quest “Vermächtnis des wahnsinnigen Magiers”.

Den Arkanokristall findet ihr Nazjatar. Er kann von Gegnern stammen oder aus Schatztruhen. Es ist also Zufall, wann ihr ihn erhaltet. Die Quest selbst führt euch dann direkt zu Mardivas Labor. Dort führt euch die Quest in die Arkanokristalle und den Elementaressenzamalgamator ein.

Wo befindet sich Mardivas Labor?

Ihr findet den Eingang zu Mardivas Labor bei den Koordinaten 60.64,31.59. Das Labor ist in einer Höhle versteckt und drumherum befindet sich ein Teich.

Wöchentliche Quest in Mardivas Labor

Das Labor von Mardivas: Diese Quest erhaltet ihr einmal pro Woche am Eingang des Labors. Wenn ihr diese habt, könnt ihr mit den Arkanokristallen und dem Elementaressenzamalgamator interagieren.

Drei arkane Reagenzien für Mardivas Labor

Um die sechs Arkanokristalle aktivieren zu können, benötigt ihr entsprechende arkane Reagenzien. Dabei handelt es sich um die folgenden Items:

  • Seltsames Meeressediment geeignet für lithischen Arkanokristall
  • Seltsames Vulkangestein geeignet für pyroklasmischer Arkanokristall
  • Seltsames mineralisiertes Wasser geeignet für benthischen Arkanokristall

Diese arkanen Reagenzien bekommt ihr von Gegnern oder aus Schatztruhen in Nazjatar.

So findet ihr Arkane Reagenzien schneller

Die Suche leichter machen: Die Handschuhe der benthischen Ausrüstung haben den Bonus, dass sie die Wahrscheinlichkeit seltsame Ressourcen zu finden, erhöhen. Somit lohnt es sich also diese zu kaufen oder zu erspielen, um sie zumindest beim Farmen arkaner Reagenzien einzusetzen.

Schon gesehen?
WoW Patch 8.2: Benthische Ausrüstung als Aufholmechanik

Ein Experiment in Mardivas Labor abschließen

Experimente mit den Arkanokristallen: Mit den Reagenzien könnt ihr die sechs Arkanokristalle aktivieren, die wiederum zusammen mit dem Elementaressenzamalgamator einen Elementar beschwören. Diesen müsst ihr dann besiegen um die Quest abzuschließen.

Diese Arkanokristalle gibt es:

  • Niederer benthischer Arkanokristall (Blau)
  • Starker benthischer Arkanokristall (Blau)
  • Niederer lithischer Arkanokristall (Gelb)
  • Starker lithischer Arkanokristall (Gelb)
  • Niederer pyroklasmatischer Arkanokristall (Rot)
  • Starker pyroklasmatischer Arkanokristall (Rot)

Für ein Experiment benötigt ihr mindestens einen der drei arkanen Reagenzien. Zum Beispiel könnt ihr das Seltsame Vulkangestein nutzen, um einen roten Arkanokristall aufzuladen. Theoretisch könnt ihr auch alle sechs Kristalle aufladen, wenn ihr die Ressourcen dafür habt.

Habt ihr die Reagenzien eingesetzt, könnt ihr danach den Elementaressenzamalgamator nutzen. Mit diesem seht ihr wie die Elemente miteinander agieren. Kurz danach erscheint im Arkankreis ein entsprechender starker oder schwacher Elementar. Wenn ihr ihn besiegt, habt ihr die Quest abgeschlossen.

Belohnung der Quest in Mardivas Labor: Der erfolgreiche Abschluss der Quest gibt euch jede Woche fünf prismatische Manaperlen und 500 Ruf bei der Fraktion Arkoaner / Die Entfesselten. Manaperlen sind eine wichtige Ressource in Nazjatar, da ihr mit ihnen eure benthische Ausrüstung aufwerten könnt. Zudem ist der Ruf wichtig für das Fliegen in Battle for Azeroth.

Das Labor von Mardiva mit den Arkanokristallen und dem Elementaressenzamalgamator
Das Labor von Mardiva mit den Arkanokristallen und dem Elementaressenzamalgamator

Mardivas Labor Erfolg: In-Vitro-Eliminierung

Experimente für den Erfolg: Wer den Erfolg “In-Vitro-Eliminierung” abschließen will, der muss einige Kombinationen in Mardivas Labor probieren. Ihr müsst durch das Auswählen der Arkanokristalle und welche davon aktiv sein sollen, bestimmen, welches Elementar sich euch entgegenstellt. Insgesamt gibt es 13 Elementare, die ihr für den Erfolg beschwören und besiegen müsst.

Da ihr nur ein Elementar pro Woche in Mardivas Labor beschwören könnt, dauert der Erfolg also mindestens 13 Wochen. Nachfolgend zeigen wir euch die Kombinationen, die ihr nutzen müsst, um den Erfolg zu erhalten.

  • Arkane Verschmelzung: Kein aktivierter Kristall
  • Staubige Verschmelzung: Niederer lithischer Kristall
  • Wässrige Verschmelzung: Niederer benthischer Kristall
  • Brennende Verschmelzung: Niederer pyroklasmatischer Kristall
  • Zomera: Niederer benthischer Kristall / starker lithischer Kristall
  • Omus: Niederer benthischer Kristall / starker pyroklasmatischer Kristall
  • Osgen: Niederer benthischer Kristall / starker benthischer Kristall
  • Brut von Salgos: Niederer lithischer Kristall / starker benthischer Kristall
  • Xue: Niederer pyroklasmatischer Kristall / starker benthischer Kristall
  • Ungormath: Niederer pyroklasmatischer Kristall / starker pyroklasmatischer Kristall
  • Moghiea: Niederer pyroklasmatischer Kristall / starker lithischer Kristall
  • Herold von Salgos: Niederer lithischer Kristall, starker lithischer Kristall
  • Salgos der Ewige: Niederer lithischer Kristall, starker pyroklasmatischer Kristall

Ihr wollt nichts mehr verpassen? Dann folgt uns auf Facebook, Twitter oder Instagram.

3 Kommentare

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Kommentatoren
hohohoKevin NielsenAaron Letzte Kommentartoren
neueste älteste meiste Bewertungen
Aaron
Gast
Aaron

Es sind Fehler in der Auflistung:
Niederer pyroklasmatischer Kristall / starker lithischer Kristall -> ergibt Moghiea und nicht Brut von Salgos

hohoho
Gast
hohoho

okay