Home Artikel News WoW Patch 8.2.5: Werbt einen Freund-Programm kehrt zurück

WoW Patch 8.2.5: Werbt einen Freund-Programm kehrt zurück

-

Das Werbt einen Freund-Programm kehrt mit WoW Patch 8.2.5 nach World of Warcraft zurück und bietet einige Verbesserungen.

Im Juni 2019 hat Blizzard das Werbt einen Freund-Programm abgeschaltet. Schon damals kündigte man an, dass es nur für kurze Zeit weg sein würde. Nun ist klar, dass es bereits mit WoW Patch 8.2.5 zurück ins Spiel kommt.

Unser Guide zum Bienen-Mount

Update 22. Oktober: Werbt einen Freund ist ab sofort im Spiel verfügbar.

So funktioniert das neue Werbt einen Freund-Programm

Neue und alte Spieler werben: Der große Unterschied ist, dass ihr sowohl neue Spieler, wie auch zurückkehrende werben könnt. Dafür gibt es ein neues Tool, das eine URL mit einem eigenen Link erstellt. Diesen könnt ihr dann an Freunde weitergeben. Klicken sie auf den Link werdet ihr miteinander verbunden und außerdem wird euch angezeigt, ob sie Spielzeit gekauft haben.

Belohnungen für gekaufte Spielzeit: Kaufen eure verbundenen Freunde Spielzeit oder ein Abo für WoW erhaltet ihr wieder Belohnungen. Für jeden Monat aktiver Spielzeit eurer angeworbenen Freunde bekommt ihr eine neue einzigartige Belohnung.

  • Haustiere
  • Reittiere
  • Spielzeit
  • und mehr

Belohnungen werden einmal pro Monat freischaltet und skalieren zudem mit der Anzahl der Monate, für die eure geworbenen Freunde ein Abonnement abgeschlossen haben.

Alle Details zu Belohnungen und Werbt einen Freund in unserer Übersicht.

Schon gesehen?
WoW Patch 8.2.5: Das steckt hinter der Gruppensynchronisierung

Ihr wollt nichts mehr verpassen? Dann folgt uns auf Facebook, Twitter oder Instagram.