Home Artikel Guide WoW Patch 8.3 Raid Ny'alotha: Hier findet ihr den Eingang

WoW Patch 8.3 Raid Ny’alotha: Hier findet ihr den Eingang

-

Der Eingang zum Raid Ny’alotha in WoW Patch 8.3 ist besonders, denn er kann an zwei Stellen erscheinen. Erfahrt bei uns wo ihr ihn findet.

Der Raid Ny’alotha hat eine Besonderheit. Sein Eingang wechselt immer wieder die Zone. Dabei kann er aber nur in zwei Gebieten und dort jeweils an einem festen Punkt vorkommen. Wir zeigen euch in unserer kleinen Übersicht wo ihr die Eingänge findet.

Aktueller Standort des Eingangs zum Raid Ny’alotha: In der ID vom 22. bis 29. Januar befindet sich der Eingang zum Raid Ny’alotha in Uldum.

Wo ist der Eingang zum Raid Ny’alotha?

Zwei Zonen, ein Eingang: Der Eingang zum Raid Ny’alotha befindet sich entweder in Uldum oder im Tal der Ewigen Blüten. Abhängig ist dies nur davon, wo gerade ein Angriff stattfindet. Mit WoW Patch 8.3 werden die beiden genannten Zonen von N’Zoth und seinen Dienern angegriffen. Ähnlich wie ihr dies bereits aus Invasionen und Übergriffe in früheren Patches kennt.

Werbung

Zum Glück findet immer ein Angriff auf Uldum oder das Tal statt, sodass der Raideingang immer in einer der beiden Zonen zur Verfügung steht. Der Eingang und der Angriff wechseln einmal jede Woche am Mittwoch während der Wartungsarbeiten die Zone. Ist ein Angriff in der Zone aktiv, seht ihr auch das grüne Symbol für den Raideingang auf der Karte.

Der Eingang selbst ist in einem schwebenden Obelisken versteckt.

Eingang zum Raid Ny’alotha in Uldum: Der Eingang zu Ny’alotha in Uldum befindet sich unterhalb von Ramkahen auf Höhe des Staudamms. Wer lieber Koordinaten mag, findet ihn bei ca. 55,44.

Eingang zum Raid Ny’alotha im Tal der Ewigen Blüten: Im wiederhergestellten Tal der Ewigen Blüten findet ihr den Eingang zu Ny’alotha über dem Weissblütensee. Die Koordinaten sind hier ca. 40,44.

Mehr zum Thema WoW Patch 8.3:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments